Mist...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von obstkoerbchen 04.12.09 - 11:56 Uhr

Mist, seit heute spüre ich wieder, dass meine Brüste empfindlicher und voller sind....ein Anzeichen, dass in den nächsten 5 Tagen die mens einsetzt...jede Wette! Obwohl wir erst seit 2 Monaten soweit sind, ein Kind zusammen zu kriegen, macht mich das etwas traurig. Ich weiß, dass vor 5 Jahren in der ersten Schwangerschaft meine Brüste total weh taten, aber da hatte ich dieses Brustspannen noch nicht vor den Tagen...Kann jemand etwas dazu schreiben???

Beitrag von angeleye1983 04.12.09 - 12:00 Uhr

Also ich würd mal sagen, dass die Hoffnung zuletzt stirbt!

SS-Anzeichen sind meist genauso wie PMS und müssen ja nicht bei jeden Schwangerschaft gleich sein.

Führst du ein ZB?

Beitrag von obstkoerbchen 04.12.09 - 13:27 Uhr

Ne, führ ich nicht. Wie gesagt, wir sind auch so gesehen gerade erst mit dem "Üben"angefangen und ich mußte damals nicht viel machen, war fast sofort schwanger...jetzt aber nicht! Meine Ärztin war sich so sicher, dass es wieder sehr schnell gehen könnte...

Beitrag von schnullerbacke07 04.12.09 - 12:35 Uhr

dunklere brustwarzen, brustspannen usw. setzten bei mir erst nach NMT ein.

ausser die gereiztheit, die war direkt da :-D

Beitrag von obstkoerbchen 04.12.09 - 13:25 Uhr

Gereizt war ich beispielsweise in der ersten SS nicht, dafür aber immer kurz vor den Tagen...