Welche Handschuhe könnt ihr empfehlen?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von sternchen1000 04.12.09 - 12:54 Uhr

Hallo zusammen,

wir müssen morgen mal losziehen und nach Handschuhen für die Mäuse schauen.

Da ich mir aber momentan noch nicht vorstellen kann, dass sie sie überhaupt anlassen, wollte mich mal fragen, mit welchen ihr gute Erfahrungen gemacht habe? Mit welchen haben sie noch ein wenig Gefühl in den Händen etc...?

Vielen Dank

Melanie mit Hannah und Lisa 2 Jahre

Beitrag von lampe123 04.12.09 - 13:17 Uhr

Hallo!

Wir haben von H&M Wollhandschuhe. Gab es als Set einmal Handschuhe (mit Fingern) und diese Fahrradhandschuhe, wo die Fingerkuppen rausschauen. Die nutzen wir derzeit wenn es sehr kalt ist. Und dann haben wir noch gefütterte Fäustlinge (nennt man die so?), die wären aber eher was für Schnee.

LG

Beitrag von tweetys-mom 04.12.09 - 13:21 Uhr

Ich hab von Ernstings Family ganz günstige Handschuhe aus grauem Fleece mit kleinen Igelchen drauf, ganz ok und gut passend zu fast allem.

Die sind wie Fäustlinge, nur gehen die über die ganze Hand, also auch über den Daumen, da weiß ich nicht ob Du Dir so etwas vorstellst. Außerdem haben die ein Band, das man hinten durch die Jacke zieht. Praktisch, falls sie sie doch nicht mögen und versuchen, sie wegzuschmeißen. Kennt man ja von den lieben Kleinen... ;-)

Beitrag von sternchen1000 04.12.09 - 14:15 Uhr

Vielen Dank!

Ich werde mich wohl in der Reihenfolge durcharbeiten ;-)

LG

Beitrag von ini_ 04.12.09 - 15:00 Uhr

Wir haben welche von ernstings Family in pink mit Sternen aus Fleece ohne Band(Oma näht noch eins dran-find ich praktischer die kann sie nicht verlieren).Die sind schön warm.Und welche von C&A mit Band in bunt gestreift.Außen Wolle,innen Fleece.Beide sind Fausthandschuhe mit Daumen.Celina zieht ihre nur dann an,wenn ich meine auch anziehe und ihr sage das ich sonst kalte Finger bekomme-deshalb darf ich meine nie vergessen!;-)Mit dem anziehen klappt gut wenn ich ihr zeige da kommen die Finger und da die Daumen rein,hilf der Mami mal.Die ohne Daumen würde sie nie anziehen weil sie dann nichts festhalten kann,oder nicht Laufrad fahren kann.Fingerhandschuhe find ich in dem Alter blöd zum anziehen und die Kinder können es auch noch nicht alleine-meine lernt gerade sich ihre alleine anzuziehen, an einer Hand kann sie es schon alleine.Kauf besser zwei,wenn sie mal was aufheben sind sie schnell schmutzig.LG Ini#snowy

Beitrag von booo 04.12.09 - 17:24 Uhr

Ich hab so flauschige mit Fingern.... Auch mit 2 Jahren schon für unsere Maus gehabt, so kann sie greifen etc. Finde diese dicken Fäustlinge schrecklich. Anlassen musste sie sie eben#gruebel