Wie erkenne ich Durchfall bei Still-Baby 3 Monate??

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mavios 04.12.09 - 13:48 Uhr

Hallo!

Meine kleine Maya (12 Wochen alt) hatte bis vor kurzem selten Stuhlgang, nach 7 Tagen kam dann endlich was. Ganz normal, cremig, wie das eben so ist. Danach hörte es aber nicht mehr auf. Seit jetzt 1,5 Tagen macht sie ständig etwas in die Hose, mal war es auch grünlich, dann wieder gelb und sehr flüssig. Und eben ständig. Immer wenn sie kräftig pupst, kommt etwas flüssiges mit. Zwar keine Mengen, aber doch immer so, dass ich die Pampers lieber wechsele.

Ist das noch normal oder womöglich Durchfall?
Sie wird voll gestillt. Hat sie womöglich etwas nicht vertragen, was ich gegessen habe (z.B. Weihnachtsstollen#gruebel) oder einen Infekt?

Vielen Dank im Voraus für Eure Hilfe!

LG Viola

Beitrag von knusperfrosch 04.12.09 - 14:01 Uhr

Hallo Viola,

ich glaube nicht das es Durchfall ist. Mein Kleiner hatte das auch neulich. Das ging so ca 4 Tage und dann war es vorbei. Er sah dabei rund und munter aus.
Ich war auch bei der Mütterberatung und da ist dem Doc nichts aufgefallen. Hatte aber auch nicht danach gefragt.

Alles Liebe
Manu mit Alex (12 Wochen und 1Tag alt)

Beitrag von florida-sun 04.12.09 - 14:05 Uhr

Hallo,

als mein Kinderarzt hat gesgt das bei Stillbabys 10 x Stuhlgang am Tag oder auch nur 1x in zehn Tagen völlig normal sind. Wenn Deine Maus kein Fieber hat und sonst guesund und munter aussieht würde ich mir keine Sorgen machen. Wenn Sie Fieber bekommt oder krank wirkt geh besse zum Doc.

Das es an Deinem essen lag halte ich für eher unwahrscheinlich. Wenn Du jetzt Kiloweise Südfrüchte verdrückt hättest vielleicht, aber von Stollen eher nicht.

Alles Gute!

florida#sonne

Beitrag von melanie1987 05.12.09 - 15:20 Uhr

HallO!

Unser Kleiner hatte jetz auch vorgestern grünlichen Stuhl und der KiA meinte, dass er einen kleinen Darminfekt gehabt hatte, das deswegen der Stuhl grün ist!!

Das erklärt auch, dass er 4 Tage komplett unruhig war und kaum gegessen hat (ausser von der Brust)

LG Meli und Marcel Pascal *03-07-09