Wie würdet ihr entscheiden???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von uschi79. 04.12.09 - 13:48 Uhr

Hallo ihr Mami´s,
brauch mal euren mütterlichen Rat.
Gehe mit meinem Sohn,vier Monate,samstags immer zum Babyschwimmen.
Am Mittwoch ist er geimpft worden,hatte am Abend Fieber ist aber im Laufe des nächsten Tages abgeklungen.
Hinzu kommt das er etwas Schnupfen hat,der Arzt hatte ihn abgehorcht,war frei.Also nur oberflächlich.
Habe dagegen auch schon was unternommen und so ist er eigentlich auch gut gestellt.
Meine Frage:
Würdet ihr morgen zum Schwimmen fahren?
#danke
Liebe Grüße

Beitrag von neelix1979 04.12.09 - 14:09 Uhr

Wenn er Schnupfen hat, würde ich nicht gehen. Ich habe das Schwimmen auch 2x ausfallen lassen und hole es lieber nach, wenn er wieder fit ist.

Beitrag von uschi79. 04.12.09 - 15:21 Uhr

Ich danke dir für deinen Tip.Da habe ich auch garnicht dran gedacht.Ich werde mal schauen wie er am Abend gestellt ist!
Schönen Nikolaus
#niko

Beitrag von fundevogel 04.12.09 - 14:10 Uhr

Wenn dein Kind "gut gelaunt" ist, warum nicht? Die Süßen stecken meist Impfungen oder leichten Schnupfen leicht weg.
Aber, wenn Fieber, der Schnupfen stärker geworden ist oder dein Kind einfach ganz schlecht gelaunt ist, geh nicht.

LG
Kathi

Beitrag von wonderful-mom 04.12.09 - 15:31 Uhr

Schnupfen ist NICHT schlimm!!

fieber darf er keins mehr haben!

viel spaß euch!!

Beitrag von uschi79. 04.12.09 - 15:37 Uhr

So hab ich eigentlich auch gedacht,aber war doch unsicher.Ich warte den Abend nochmal ab und entscheide dann.
Danke nochmal und ein schönes Nikolausfest.
LG