@ Dezembis: War das der restl. Zervix? ET-6 ...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von cool.girl 04.12.09 - 13:57 Uhr

Hallo,

war ja Mittwoch beim Doc und da war der GMH/Zervix nur noch einen halben cm lang, vor 4 Wochen war er 2cm lang & dazwischen hat er nicht mehr gemessen.
Naja dazu ist ja mein Mumu schon sehr gut finderdurchlässig & er hat ihn etwas stimuliert um damit die Geburt in Gang zu bringen, weil die Kleine 2 Wochen größer ist als der ET (mein Kleiner hatte schon 4340gr) und er meinte es sei besser wenn es bald los geht da sie ja immer mehr wächst. #schwitz
Dazu hab ich gestern Nacht (bevor ich geschlafen hab) Wehen bemerkt & heute auch schon welche aber nur so einzelne...
So dazu hab ich seit gestern sehr viel schleimigen Ausfluss, ist das der restl. Zervix (ok viele sagen er muss "blutig" sein, aber das war er bei mir noch nie - ist ja die 3.ss!).

LG Claudia mit 2 #cool #cool Boys & #verliebt Girl ET-6

Beitrag von doz301 04.12.09 - 14:31 Uhr

Wir wollen mal fuer alle Beteiligten hoffen, dass dein Zervix da bleibt, wo er hingehoert: am unteren Ende des Uterus #cool

Alles Gute fuer die Geburt, doz

Beitrag von deekay2110 04.12.09 - 15:02 Uhr

Huhu,

also "blutig" muss nur ein gutes Steak sein;-)... nee, aber mal im Ernst, nicht jede Mama zeichnet so richtig.

Meiner Meinung nach könnte es also der Rest vom SP gewesen sein!

Wünsche Dir, dass Du es bald geschafft hast...bei mir dauert es noch etwas bis zum ET am 30.12. ... aber immerhin ist mein MuMu schon FiDu.

LG Diana+Zoe 13.11.2007+#ei Babyboy JAN 36+2