nmt +5 und immer noch nichts...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kutschelmutschel 04.12.09 - 14:20 Uhr

huhu ihr lieblingshibbelienchen =)

bin heute nmt +5, schon viermal negativ getestet, aber von der mens immer noch nix in sicht #kratz zs ist auch überhaupt nicht vorhanden, bin eine wüste #rofl was soll ich denn von meinem körper halten #rofl ss will er nicht sein aber den zyklus beenden will er auch nicht #augen oh man, ich mag meinen körper grad irgendwie gar nicht #rofl

Beitrag von ellenhirth 04.12.09 - 14:21 Uhr

Hat sich vielleicht dein ES verschoben?Hast du ein Zb dann zeig mal her!

Lg Ellen

Beitrag von kutschelmutschel 04.12.09 - 14:23 Uhr

zb ist in meiner vk drin, falls du schauen magst =)

Beitrag von ellenhirth 04.12.09 - 14:24 Uhr

Eindeutig schwanger die Kurve wird wohl morgen nicht so drastisch unter CL sinken denke ich bist ja ES+17 das schon eindeutig.Würde zum FA nen Bluttest machen lassen!
Was für SST hast denn benutzt?

Lg Ellen

Beitrag von kutschelmutschel 04.12.09 - 14:26 Uhr

einen 10er pregnafix...aber ich denke, mein hcg wird nicht so wirklich steigen, weil bei meinem sohn hab ich in der 8. ssw negativ getestet...selbst im 8. monat war der test noch negativ #rofl

Beitrag von kaetzchen79 04.12.09 - 14:22 Uhr

WOW, dass nenn ich mal ne tolle kurve!!!

vielleicht ist dein hcg nur zu niedrig?
dein ES ist ja recht deutlich auszumachen.......

Beitrag von kutschelmutschel 04.12.09 - 14:24 Uhr

ja das befürchte ich auch mit dem hcg...bei meinem sohn war ich bereits 8. ssw ( wusste ich damals aber nicht ) und hab negativ getestet...in der 15. ssw wurde er dann per us entdeckt...

Beitrag von hasenpupi-2008 04.12.09 - 14:24 Uhr

Mir gehts genauso bin NMT+4, aber sonst alles wie bei dir... ich weiss auch nicht weiter - hab allerdings auch noch nicht getestet! Hab Angst vor der Gewissheit #klatsch

Beitrag von kutschelmutschel 04.12.09 - 14:25 Uhr

hehe die gewissheit habe ich ja jetzt, ich warte eigentlich nur auf mens #rofl aber die will nicht kommen ^^

Beitrag von hasenpupi-2008 04.12.09 - 14:26 Uhr

wir können nur mit #tasse #torte abwarten ... #schwitz#zitter

Beitrag von kutschelmutschel 04.12.09 - 14:27 Uhr

naja, du kannst noch testen #liebdrueck bei mir hats ja keinen sinn mehr =)

Beitrag von caya77 04.12.09 - 14:25 Uhr

Wow - echt ne super Kurve!
Vielleicht gehörst du zu denjenigen, die zwar schwanger sind, die ollen SSTs aber erst mal nix anzeigen..

Ganz viel Glück #klee

Beitrag von kutschelmutschel 04.12.09 - 14:27 Uhr

ja das denke ich auch...bei meinem sohn waren die test bis in den 8. monat negativ, hab ihn auch erst 15. ssw gefunden beim us...erster test war in der 8. ssw negativ

Beitrag von biggi02 04.12.09 - 14:35 Uhr

Huhu,

also so langsam hab ich das Gefühl, der November war der Monat wo bei vielen die Mens keine Lust hat zu kommen.#rofl
mein ES war zwischen dem 16 und 17 November. Mein NMT war am Montag(1. Dezember). An diesem Tag war der SS-Test(auch ein Pregnafix) negativ.#schmoll
Und nun..... mein Blähbauch und ab und zu etwas Ausfluss (sorry) ist immer noch da und weit und breit keine Mens in Sicht.
Ich habe am Montag eine Routineuntersuchung beim FA und bin gespannt was mein Körper mit mir anstellt.

Bei Deiner Kurve kann man aber doch nur ss sein.:-p#kratz
LG und viel#klee, Biggi mit Tobias 25.07.06 und Julian 03.05.09

Beitrag von kutschelmutschel 04.12.09 - 14:37 Uhr

was mich ja so wundert, mein mumu ist mittlerweile fast gar nicht mehr tastbar #schock...sonst sitzt er schön tief und lässt sich gut abtasten, wenn mens kommt

Beitrag von charmedfan 04.12.09 - 14:52 Uhr

Wow, ES + 18 wenn ich richtig gezählt habe!
Wann hast du denn zuletzt getestet?
Vielleicht kann man die Tage ja wirklich schon Gratulieren! #freu

LG

Beitrag von braut2 04.12.09 - 15:04 Uhr

ich hätt schon längst nen Termin beim FA gemacht. Der soll mal nachgucken. WEnn es bei deinem ersten Sohn schon so war, dann ists jetzt bestimmt auch nicht anders....
also kann man die Hoffnung noch haben ;-)

Bei meinen beiden SS hab ich auch erst in der 5.oder 6.Woche festgestellt das ich schwanger bin. Deswegen hab ich jetzt so ein bisschen Schiss vorm testen.

Drück Dir die Daumen

Beitrag von hasenpupi-2008 04.12.09 - 15:08 Uhr

Warum erst so spät die SS erkannt, spät getestet oder bis dahin die Test´s negativ? #kratz

Beitrag von braut2 04.12.09 - 15:12 Uhr

2 SS-Tests negativ und beim FA auch negativ getestet. Und dann , einige Tage später wieder beim FA positiv getestet :-)

Beitrag von hasenpupi-2008 04.12.09 - 15:16 Uhr

aha na dann hab ich Hoffnung, mal schauen ... #schwitz#zitter Bin nämlich NMT+4, keine Mens in Sicht-keine SSanzeichen und ein negativer Ovu #klatsch

Beitrag von honeybunny83 04.12.09 - 16:04 Uhr

Witzig, hab so ziemlich das gleiche Problem....

#schwitz

Beitrag von susanne.greuel 04.12.09 - 20:11 Uhr

ich glaub ich würde mal nen termin machen beim fa looool wenn es bei deinem letten kind auch so war mit den sst dann ist das vielleicht jetzt auch so....

Beitrag von purzelchen80 04.12.09 - 20:43 Uhr

Bin NMT+4 und auch "furztrocken", aber habe auch neg. getestet.
Wenn ich nicht schwanger bin, will ich jetzt meine Mens haben:-[