5 ssw und totale angst das kind zu verlieren ist das normal ???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von alinasmama08 04.12.09 - 14:48 Uhr

wer kennt das auch ?? bintotal un entspannt

Beitrag von mami990210 04.12.09 - 14:49 Uhr

Ich...
dauernd renn ich aufs klo und schau nach...
hab heute NMT

Beitrag von brinakira 04.12.09 - 14:52 Uhr

Das ist auf jeden Fall normal! Ich hatte das auch ziemlich lange. Sorgen macht man sich im Endeffekt die ganze Schwangerschaft lang. Aber mit der Zeit wird man immer ein wenig entspannter. So ist es bei mir jedenfalls. Versuch dich ein bissel abzulenken mit irgendwas. Ich habe in meiner Früschwangerschaft dann zum Beispiel Dinge gemacht wie meinen Kleiderschrank ausgemistet, endlich mal die Briefablage in meinem Arbeitszimmer sortiert, ach eigentlich alles was so die ganze Zeit liegen geblieben ist. Also seh dich mal um und schau mal was du so zu tun findest.

Ach und nochwas, mach dich nicht bei jedem ziepen und drücken im Unterleib bekloppt ist auch normal ;-).

LG
Brina (17.SSW)

Beitrag von alinasmama08 04.12.09 - 14:59 Uhr

danke das ist super lieb ... ich werd es versuchen ..

Beitrag von daisy8305 04.12.09 - 14:56 Uhr

Ich schieb auch total Panik. Bin jetzt 6+0 und hatte schon 2 FG. Hab aber gerade meinen eigentest durchgeführt und jetzt fühl ich mich besser. Der erste test vor einer Woche war nämlich ganz blass, grad hab ich noch einen gemacht und der war ganz stark. Meine Schlussfolgerung: alles i.O. Am Montag geh ich zum FA und dann bin ich hoffentlich ganz entspannt. Hattest du denn schonmal eine FG?

Beitrag von alinasmama08 04.12.09 - 14:58 Uhr

ja hab scho 4 test gemacht und der arzt auch ,, war schon 2 mal dorten weil ich so angst hab

Beitrag von alinasmama08 04.12.09 - 17:02 Uhr

nein eine FG hatte ich gott sei dank nich nie ....

Beitrag von karra005 04.12.09 - 14:57 Uhr

Das kenn ich. ich weiß seit Ende der 5. Woche von meiner SS, bin jetzt in der 8. und habe immer noch solche Angst. Ganz besonders weil man beim 1. mal beim US nur Fruchthöhle und Dottersack gesehen hat und ich ejtzt total gespannt bin auf den 14.12, beim nächsten Termin.

Beitrag von alinasmama08 04.12.09 - 15:00 Uhr

heute hat man nur die fruchthöhle gesehen .. hab erst am 23.12 wieder termin :-//

Beitrag von agape100 04.12.09 - 17:52 Uhr

Hallo,

bin jetzt in der 6. Woche und hab auch "erst" am 14.12. den nächsten Termin und hoffe, dass da ein kleines Herzchen schlägt! Hab bei der letzten U ja auch erst den Dottersack gesehen....diese Warterei ist aber auch schlimm!!!

Beitrag von alinasmama08 05.12.09 - 15:32 Uhr

total schlimm