Das Fön - Monster " lach"

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von tweety83 04.12.09 - 15:39 Uhr

Juhu...

also sagt mal habt ihr auch das Fön - Monster zuhause?#rofl

ich hab vorhin unseren Keks gebadet und da er mittlerweile soviele lang und vorallem dicke Haare hat wollte ich ihm die Föhnen!

und was war?

erstmal schaute er ganz niedlich, und dann als ich ihn angemacht hab fing er an zu weinen#heul...
ich machte ihn aus und er drehte sich weg, daraufhin machte ich ihn wieder an und schups lag er auf den bauch zappelte und strampelte mit armen und beinen und weinte...

zum schluß krallte er sich soooooo fest, er tat mir so leid doch ich musste furchtbar #rofl lachen! und das trotz krokodilstränchen...#heul
es war soooooo süss. #verliebt

dann wollte ich ihm zeigen das es nix schlimmes ist, hab ihn den fön gegeben und wollte ihn für mich anmachen (hatte zwar trockene haare) um zu zeigen das nix passiert. aber nix zu machen.

jetzt schaut er immer ganz ängstlich#zitter zum Fön und drückt sich ganz fest an mich...

so und nun haben wir das Fön - Monster zuhause.....#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl

LG baby Jan#verliebt + ich

Beitrag von knitzelchen87 04.12.09 - 15:57 Uhr

Huhu,

also ich hatte mal ein Fön-Monster wie ich mir selber das erste Mal die Haare gefönt, habe wie der Kleine mit ihm Badezimmer war hat er auch erst sehr komisch geschaut ,dann ein ganz ganz großes Schippchen gezogen und fing erstmal an zu weinen.

Mittlerweile klappt das prima und er findet den Fön so toll das die Mama sich die Haare nicht mehr alleine Fön kann, sondern nur vom Kleinen fönen lassen darf #rofl

glg knitzelchen87

Beitrag von sommerrain 04.12.09 - 16:59 Uhr

Also ich habe einen Fön Junkie. Meiner liebt das Föhnen. Hat sich irgendwie zum Ritual bei uns entwickelt. Immer wenn ich meine Haare föhne muß ich Ihn mitföhnen. Das ist so lustig. Er liebt es, hat aber trotzdem ziemlich Respekt vor de lauten Ding und schneidet dabei die tollsten Grimassen.
Geweint hat er noch nie. Aber dafür darf ihm der Staubsauger nicht zu nahe kommen#zitter

LG Rhea mit Adrian 6 Monate

Beitrag von julia_25 04.12.09 - 21:01 Uhr

hallö,

bei uns ist das auch anders. unsre liebt dat dings. unser hat ja nun auch noch so ein tolles, blaues, glitzer licht vorn drauf, wenn der an gemacht wird, geht auch das licht an.

WOW!!! da strahlen die augen!!!! jedesmal geht die hand dahin und jedesmal pustet dieses doofe runde loch so doll warme luft ins gesicht. aber dieses blaue dings da.... suuuper interessant!


julia

Beitrag von wunschbaby.09 27.12.09 - 19:16 Uhr

#verliebt