ET-15, Ziehen Leiste/Oberschenkel

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von anan08 04.12.09 - 15:46 Uhr

hallo ihr lieben! ich habs ja zum glück bald geschafft und warte darauf, dass mein kleiner sich auf den weg macht. das köpfchen drückt schon ordentlich nach unten und der frauenarzt hat mir schon mal alles gute und gute wehen gewünscht gestern abend...
heute habe ich im linken bein ab und zu ein unangenehmes ziehen/stechen was von der leiste ca. 20cm in den oberschenkel strahlt. kennt das jemand? fühlt sich anders an als mutterbänder...

Beitrag von mone2801 04.12.09 - 15:50 Uhr

Hm könnte das vllt der Ischiasnerv sein?

So fühlt sich das nämlich bei mir an :)

Alles Gute

Beitrag von coco_maus 04.12.09 - 15:56 Uhr

Hi,

also bei mir haben sich so teilweise Wehen angefühlt. Aber die konnten bei mir noch nix....

Alles Gute für die Geburt!!

#herzlich

Beitrag von chani77 04.12.09 - 17:56 Uhr

Hey anan08,

oh ja, das kenne ich!!!! Bin auch sozusagen in den letzten Zügen (38 ssw). Und gestern Nacht hätte ich verrückt werden können. Das Mini hat ordentlich rumgetobt in mir und mit dem Köpfchen meine Blase malträtiert und auch irgendwo so sehr dagegen gedrückt, dass mir die Leiste und der Oberschenkel innen total weh taten. Das merke ich heute noch. Ich schätze mal, es hat nen Nerv oder irgendeine Sehne "getroffen".

Wenn das so weiter geht, spreche ich bald die Kündigung aus... :-p