HILFE !! Extremer Schwindel !!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von loewenmaedchen1 04.12.09 - 16:16 Uhr

Hallo Mädels

kann mir jemand helfen ??
Ich bin jetzt in der 5. Woche und seit etwa 3 Tagen habe ich so extremen Schwindel...
Kann kaum den Kopf drehen und heben ... Denke jeden Moment ich kippe um ..

Kennt jemand solche Beschwerden ??
Und wenn ja, was kann man da gegen unternehmen ??

#schmoll:-(

Beitrag von nadja101 04.12.09 - 16:20 Uhr

Ohje hatte das auch schlimm und habe ich sogar heute noch. Aber nur ab und an. Auf einen Schlag es fühlt sich an als würd ich auch gleich umkippen alles dreht sich um mich herum. Es war beim Doc aber immer alles ok. Weiß leider keinen Rat.

LG Nadja 24.ssw

Beitrag von loewenmaedchen1 04.12.09 - 16:25 Uhr

Oh je... dann muss ich da wohl durch !!!

Viel fahre ich mal in die APo und frag mal,ob die was wissen ... mit medis ist ja auch nichts drin ..
will auch die ersten Monate nicht unbedingt was nehmen müssen !!!

#danke

Beitrag von astromania 04.12.09 - 16:43 Uhr

hatte ich auch zwischen durch ; viel Trinken, Füße hoch, und frische Luft.

Anonsten mal FA fragen, gibt ein paar Kreislaufmittel die man in der SS einnehmen kann, aber das sollte man direkt mit dem Arzt klären.

Beitrag von honey11-04 04.12.09 - 17:06 Uhr

Hallo! Genau das habe ich auch!!! Wüsste auch nicht was es sein sollte ?! Habe am 08.12. den ersten Vorsorgetermin und frage auch nach was das ist denn wie du schon sagst, es ist echt verdammt unangenehm...trau mich auch kaum wohin...kann ja auch nen Mangel von was sein ?!

vlg. Anja + Krümel

Beitrag von katarina2009 04.12.09 - 18:18 Uhr

Kann auch ein mangel sein muss aber nicht.. Kommt eher vom Blutdruck.. Viel trinken, beine hochlagern ab und zu cola oder kaffe (koffeinhaltige getränke erhöhen auch den Blutdruck).. wünsch dir eine gute besserung und schöne kugelzeit

glg katarina

Beitrag von honey11-04 05.12.09 - 12:58 Uhr

für die deine antwort ....mit Cola hab ich es überhaupt nich so aber Kaffee schon eher ;-)

ja isser denn dann zu hoch oder zu niedrig wenn sowas vorkommt?!

Beitrag von katrinchen-p 04.12.09 - 18:23 Uhr

Ich kenne das nur zu gut, bei mir ging es allerdings so weit das ich wirklich umgekippt bin. Das erste Mal im Kaufland und das zweite Mal im netto. Bin dann sofort zum Arzt und der hat mir Kompressionsstrümpfe verschrieben, seitdem geht es mir wieder super.

Beitrag von miss1980 04.12.09 - 23:18 Uhr

Kann es sein das du Eisenmangel hast , so ist es bei mir ,als ich wegen den Schwindel und der Übelkeit beim Arzt war, konnte er im Blut die geringe abweichung feststellen , jatzt gehts mir besser

Lg Miss1980