???? Brevactid 5000 IE, wo aufbewahren ????

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von wildrose54 04.12.09 - 18:45 Uhr

Guten Abend zusammen,

habe vorhin aus der Apotheke meine Ampullen Brevactid abgeholt, nun steht darauf das es nicht über 25 Grad gelagert sein sollte.
Hatte bisher immer nur Predalon oder Choragon, und die musste ich im Kühlschrank aufbewahren.

Weiß jemand von euch, ob ich dieses Brevactid auch im Kühlschrank aufbewahren kann, oder ist das dann zu kühl dafür?? Kiwu-praxis hat leider schon geschlossen.

LG, Danke !!

Beitrag von wieauchimmer08 04.12.09 - 19:07 Uhr

Also zu mir hat die Apotheke gesagt in den Kühlschrank und da hatte ich es bzw. ist es noch immer!
LG

Beitrag von wildrose54 04.12.09 - 22:38 Uhr

Hi,

hattest du schon damit ausgelöst? Wie war die Wirkung, hat sich dadurch etwas verändert? Frage klingt komisch, aber will ja nichts falsches machen, ich glaube ich stell es einfach in den Arzneischrank.

Danke und LG

Beitrag von wieauchimmer08 05.12.09 - 10:06 Uhr

Ja klar, hab ich damit ausgelöst und bin jetzt in der 10. Woche schwanger ;)

Kannst ruhig in den Kühlschrank stellen, muss man ja schließlich gekühlt halten!

Beitrag von wildrose54 05.12.09 - 15:50 Uhr

Hey das freut mich !!
Wünsch dir weiterhin eine tolle komplikationslose Schwangerschaft !!
Schick mir gleich paar Viren rüber, damit ich diesen Zyklus auch endlich mal Schwanger werde #ei ;-)

LG und Danke !!

Beitrag von wieauchimmer08 05.12.09 - 18:38 Uhr

Tu ich gerne

#schwanger #schwanger #schwanger #schwanger

Aber so komplikationslos ist es momentan nicht! Leide unter Schmierblutungen, wo keiner weiß, woher sie kommen! Dem Kind gehts aber super, zumindest war das am Dienstag noch so ;)

LG Steffi

Beitrag von wildrose54 06.12.09 - 19:38 Uhr

Danke !!! ;-)

hoffe das es sich bessert, und deine SB aufhören, hauptsache deinem baby geht es gut !! so solls auch bleiben.

Alles gute !!!

Beitrag von neugierigbin 04.12.09 - 20:10 Uhr

Hallöchen, mein Apotheker hat gesagt, nicht in den Kühlschrank, ist nicht nötig

Beitrag von wildrose54 04.12.09 - 22:39 Uhr

Hi,

danke für deine Information !!

LG

Beitrag von lucccy 04.12.09 - 20:46 Uhr

Hallo,

vielleicht im Nachtschrank? Oder ist Euer Schlafzimmer wärmer als 25°?

Gruß Lucccy

Beitrag von wildrose54 04.12.09 - 22:37 Uhr

Hmm, ich glaube nicht das wir 25° im Schlafzimmer hätten.
Ich werde es dann wohl doch im Arzneischrank aufbewahren, vielleicht ist das zu kühle auch nicht geeignet.

Danke und LG

Beitrag von jurbs 04.12.09 - 22:50 Uhr

im medikamentenschank/schublade/karton?

Beitrag von wildrose54 04.12.09 - 23:00 Uhr

Hi,

werde es im Arzneischrank aufbewahren.

Danke und LG

Beitrag von resi-t 04.12.09 - 23:23 Uhr

Ich hatte (bzw. habe da noch eine Ampulle über ist) es im Kühlschrank stehen. Und es funktionierte in Beiden Zyklen.

Lg,
Resi mit #stern#stern (9.SSW) und #stern (14.SSW)

Beitrag von wildrose54 05.12.09 - 01:18 Uhr

Hallo Resi,

danke für deine Antwort, das heisst also das die kühlung nichts ausgemacht hatte, ich könnte es dann eventuell auch im Kühlschrank lagern, stell es aber erstmals ins Arzneischrank. Und ruf Morgen früh sicherheitshalber im KIWU-klinik an.

Tut mir leid wegen deinen FG`ten.... Wünsch dir viel Glück#klee

LG

Beitrag von resi-t 05.12.09 - 19:50 Uhr

Genau, der Kühlschrank machte nichts aus (hatte in der Apotheke nachgefragt.

Danke, ich wünsche dir auch viel Glück. #herzlich