Kinderwagen zum Joggen und für Feldwege?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von pidal 04.12.09 - 19:38 Uhr

Hallihallo!!

Frage steht eigentlich schon oben: such nen Kinderwagen der auch zum Joggen und zum Spazierengehen auf Feldwegen gut geeignet ist. Könnt ihr mir einen empfehlen? Im Geschäft meinte eine Verkäuferin der einzige der zum Joggen wirklich zugelassen sei, sei der TFK Joggster (Twist)... Aber ob das wohl stimmt?#kratz Hat den jemand von euch?

Schon mal DANKE und ganz viele liebe Grüße!#danke
Alex

Beitrag von bibi22 04.12.09 - 19:46 Uhr

Hi Alex!

Also alles was 3 Räder hat fällt auf Feldwegen schonmal aus! Versuche etwas mit großen Rädern zu bekommen und ordentlichem Profil. Also was stabiles!

lg bianca

Beitrag von moulfrau 04.12.09 - 20:25 Uhr

Hallo Alex,
ich wohne auf dem Ländche, mit viiiiiel Feldwegen, Dörfer noch mit Kopfsteinpflaster usw. wie es halt so ist.

Meine Freundinnen haben 1x den TFK Twister und 1x den Quinny Freestyle 3xl, ansonsten 4 Rädrige Luftbereifte von Teutonia oder Gesslein.

Also die mit den 3 Rädrigen, kommen nicht schlechter vorwärts als die mit den 4 Rädern. Ich hatte zu der Zeit "nur" einen Hauck 3 Rad Jogger und kam auch sehr gut und komfortabel überall an.

Zum Joggen zugelassen ist der TFK. Der am kleinsten zusammenklappbare ist der TFK. Für super große Eltern ist der TFK, kleine Eltern kommen auch mit zurecht, aber die Treten eigentlich nie an die Achse oder Bremshebel.
Die die sich den Buggy sparen konnten, fahren TFK.

Wenn Ihr genug Geld habt, schaut ihn Euch mal genauer an, ein super Wagen. Die Nachbarin von meinen Schwiegerleuten haben den Joggster seit 7 Jahren, 3. Kind und hatten noch nie was dran.

Gruß Claudia

Beitrag von pidal 04.12.09 - 21:32 Uhr

Hallo Claudia! :-)
Erst mal Danke für Deine ausführliche Antwort!! #liebdrueck
Ganz schön teuer ist der TFK ja leider schon, aber wir haben noch mehr Nachwuchs geplant und wenn er dann vielleicht sogar 3 Kinder aushält wär er sein Geld schon wert! :-)
Und ich bin halt auch gaaanz viel auf Feldwegen unterwegs, weil mein Hundi nich so viel von Straßen-Stadt-Spaziergängen hält, sondern lieber draußen tobt#huepf

Liebe Grüße!
Alex