Was tut da eigentlich weh?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von molly78 04.12.09 - 19:52 Uhr

Hallo,

eigentlich bin ich ja schon ein alter Hase, aber irgendwie doch etwas verunsichert.

Bin heute TF +4. Die letzten Tage hatte ich mensähnliches Ziehen, ich hoffe, daß das die Einnistung war?

Heute ist es etwas weniger, nun habe ich Zuhause ein bißchen was gemacht und war einkaufen und nun zieht es wieder. Aber irgendwie anders.

Weiß jemand, was das sein könnte?

Danke für Eure Hilfe,

LG MOlly

Beitrag von mizz 04.12.09 - 21:06 Uhr

hab das gleiche wie du u. weiß aber leider auch nicht was es sein könnte! trotzdem viel glück u. vielleicht finden wir es ja noch heraus!;-)
lg jenny

Beitrag von molly78 04.12.09 - 21:09 Uhr

Na hoffentlich ist es ein gutes Zeichen bei uns beiden.

LG