nur Kaffee trinken

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von hro-tina 04.12.09 - 20:47 Uhr

Also wir wollen an einem Freitag nächstes Jahr heiraten nun haben wir nicht all zu viel Geld und wir haben jetzt daran gedacht nur Kaffee trinken zu gehen mit der gesamten Familie. Was haltet ihr davon?

Beitrag von anyca 04.12.09 - 21:31 Uhr

Schön!:-)

Beitrag von steffied 04.12.09 - 22:14 Uhr

wir werden noch ein abendbuffet dranhängen, aber ansonsten machens wirs genauso!

Beitrag von schinoba 04.12.09 - 22:27 Uhr

nabend,

wir machen auch nur kaffee mit torten und obstsalat (mein mann macht die torten selber) und dann am frühen abend eine grillparty mit kalten platten (käseigel,kartoffelsalat, nudelsalat, bagetteschnittchen, ...) alles bei uns im garten.

zum schluss noch ein kleines lagerfeuer für die kinder, damit sie marchmellows essen können. (ist bei allen familienfeiern ein highlight)

ist einfach alles eine reine kosten frage, weil wir haben das geld auch nicht im keller liegen;-)

es muss nicht immer teuer sein...

liebe grüße

schinoba

Beitrag von diana1101 04.12.09 - 23:22 Uhr

Heiratet ihr Standesamtlich?

Zu unsere standesamtlichen Hochzeit waren wir mit der Familie Mittagessen.. und dann war der offzielle Teil vorbei und jeder konnte machen was er wollte.

Es ist eure Hochzeit. Keiner wird euch böse sein, wenn ihr "nur" Kaffee trinken geht.

LG Diana

Beitrag von weltenbuergerin2 05.12.09 - 01:13 Uhr

Was wir davon halten, sollte dir egal sein, es kommt darauf an, wie du dich dabei fühlst, am Tag deiner Hochzeit "Kaffeetrinken" zu gehen.
Wenn du rechnest, was das kostet, ist das sicher nur wenig teurer, wenn du ein kleines warmes Buffet liefern läßt (ich gehe daon aus, dass ihr im kleinen Kreis heiratet) und ihr ein schönes Hochzeitsessen habt und schön zusammensitzt.

Beitrag von hro-tina 05.12.09 - 10:34 Uhr

Also wir haben eine kleine Wohnung das heißt bei uns ein Büffet aufbauen ist schlecht.
Und ja wir heiraten Standesamtlich aber mit 19 Gästen. Familie ist halt Groß.

Beitrag von asimbonanga 05.12.09 - 14:46 Uhr

Hallo.

Nichts---------
wenn ich kein Geld habe , gehe ich nach der Trauung im engsten Kreis essen und gut ist.
"Kaffeetrinken gehen"-------klingt wie nichts Halbes und nichts Ganzes.

Ich würde mir lieber Geld wünschen von der Familie und mit dem engsten Kreis essen gehen.

L.G.

Beitrag von gh1954 05.12.09 - 20:40 Uhr

Sehe ich auch so.

Beitrag von jazzjessii 07.12.09 - 12:57 Uhr

hallo wir wollen anfang des jahrs auch nur standesamtlich heiraten( bin schwanger wollen es gern noch vorher machen) und werden auch nur mit der engsten Familie kaffee trinken. wir haben nen Partykeller( zwar klein)
und da kann dann abends noch kommen wer mag

denn am gld fehlt es uns für eine hochzeit mit allem f´drum und dran auch

lg

Beitrag von aggie69 08.12.09 - 15:53 Uhr

Hätte mir nicht gefallen.

Wenn wir nicht hätten richtig feiern können, dann hätte es bei uns zu Hause eine kleine Feier gegeben. Da hätten Eltern und Schwiegereltern mit angepackt und essen vorbereitet...

Aber einfach nur Kaffee trinken? Sowas kenne ich nur von Beerdigungen.