Schnupfen und vielleicht Halsschmerzen

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von katharina-kluge 04.12.09 - 20:56 Uhr

Hallo!

Mein Mann hat schon seit ein paar Tagen Halsschmerzen und ich jetzt seit heute auch. Meine Kleine hat seit gestern eine verstopfte Nase. Heute hat sie für ihre Verhälnisse sehr schlecht getrunken, war quengelig und ist auch nur schwer eingeschlafen. Ich vermute jetzt, dass sie auch Halsschmerzen hat. Fieber hat sie nicht.

Hat jemand einen Tipp, was ich ihr geben kann? Würdet ihr bis Montag warten oder morgen mit ihr zum Arzt?

Danke schonmal für eure Antworten.

LG Katharina

Beitrag von 130708 04.12.09 - 21:27 Uhr

hallo
meine kleine ist auch krank.
ich habe halsschmerzen und schnupfen, sie nur schnupfen! ich habe für die nasentropfen und babix. weiss nicht ob dir das was sagt??
und ein nasses handtuch auf die heizung

immer wieder tee anbieten.. meine trinkt auch schlecht.

musst gucken wie sich das ganze entwickelt falls es nicht schlimmer wird reicht auch montag zum kia

gute besserung für deine kleine und für euch