Aus eins macht zwei..Zwillinge

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sabrina-b 04.12.09 - 21:10 Uhr

Hallo ihr lieben..

vor ca. 10 Wochen habe ich den verdacht gehegt ungeplant Schwanger zu sein..Kurz darauf kam dann die Gewissheit.

Gestern dann ein Vorsorgetermin..Alles in ordnung. Dann sehe ich dort wo Füße etwas zappeln. Ich habe dann gefragt was das ist und da hat meine Frauenärztin hin gezoomt.

Tja was soll ich sagen..Da schlug ein kleines Herz..Ich bekomme Zwillinge...

Ich bin eine Risikoschwangere. Hinzu kommt das es auch noch einlinge sind...

Das war ein Schock. Mit dem einen ungeplanten haben wir uns nun schon angefreundet und jetzt bekommen wir zwillinge.#schwitz

Oh mann..Das war ein Schock..Wir benötigen wohl auch noch etwas Zeit um das zu verdauen.
#koch
Lg

Sabrina mit Noah an der Hand(24+3SSw bei 490g) #babyund die kleinen zwillinge inside#ei#ei#rofl

Beitrag von babe-nr.one 04.12.09 - 21:12 Uhr

HÄÄÄ?!
wie jetzt, da schlug EIN herz, es sind aber zwillinge?
du bekommst zwillinge, aber es ist nur ein EINLING#kratz
HÄÄÄ?!#kratz

Beitrag von snoopymausi 04.12.09 - 21:19 Uhr

#augen Ist doch klar was sie meint.

Beitrag von babe-nr.one 04.12.09 - 21:25 Uhr

ich finde es unverständlich geschrieben#augen

Beitrag von sabrina-b 04.12.09 - 21:49 Uhr

Ok noch mal für dich..

zwei Herzen eins direkt beim Dottersack zu sehen und eins weiter hinten.

So und zweitens kann man hier auf Leute wie dich verzichten. Wenn du kluge Sprüche lassen willst macht das wo anderes aber nicht hier und schon gar nicht bei einem Posting von mir..

Ich hasse solche Leute und ich bin im moment auch nicht in der Stimmung dazu..

Also entweder passende Komentare oder las es gefälligst sein.

Mehr fällt mir zu so einem Scheiß nicht ein...

Sabrina

Beitrag von knutschkugel4 04.12.09 - 21:17 Uhr

;-)
eineiige;-);-);-)


herzlichen glückwunsch


wenn der schock vorbei ist kommt die freude


uns ging es nicht anderst
ungeplant schwanger mit nummer drei und in der neuten Woche waren es zwei#schock#schock#schock



alles zu schaffen mit der gewissen gelassenheit;-)


schau mal im zwillingsclub vorbei -wir sind ganz liebe;-)



eine schöne Kugelzeit
dany

Beitrag von snoopymausi 04.12.09 - 21:18 Uhr

Oh ´Gott!
Du hast ja ein Glück!
Herzlichen Glückwunsch!;-)

Beitrag von bountymouse 04.12.09 - 21:21 Uhr

Supi,

freu mich für dich, find ich schön. Wollte gerne Zwillinge bekommen aber diesmal wird es bei uns nur 1 einzelnes Jünglein.

Hab eine schöne Schwangerschaft. Wenn man sich damit erstmal anfreundet wird es bestimmt für euch ganz klasse, wards nur ab.

Bountymouse 23 SSW

Beitrag von maja0009 04.12.09 - 21:22 Uhr

Hallo Sabrina,

also erstmal herzlichen Glückwunsch zu den Zwillingen :-) Ich glaub ich kann gerade ziemlich gut nachvollziehen wie du dich bei der Untersuchung gefühlt hast, weil es bei mir genau das gleiche war. #rofl

War am 11.11.09 bei meiner FÄ weil ich einen positiven Test hatte (allerdings nicht ungeplant). Naja und beim Ultraschall kam dann auch die Große Nachricht bzw hat mir meine Ärztin erklärt was wie wo ist und sagte dann "Und hier können sie schon das Herzchen schlagen sehn. OH moment, hier schlagen 2 Herzen" Da sind erstmal ein paar Tränen gekullert :-D Aber ich habe mich nun mit dem Gedanken angefreundet und mein Mann und ich freuen uns schon riesig. Habe am Mittwoch erfahren dass es eineiige werden.

Ihr schafft das schon ;-)

LG, Sara und Würmchen² #ei #ei 10+3SSW

Beitrag von nastja23 04.12.09 - 21:56 Uhr

hallo sabrina...
#herzlich glückwunsch zur ss und zu den zwillingen....

du weißt doch...wenn der liebe gott es besonders gut mit dir meint,dann schenkt er dir das glück gleich doppelt...

du wirst es schon schaffen....

lg
nastja23+prinzessin 32.ssw

Beitrag von sabrina-b 04.12.09 - 22:04 Uhr

Hallo,

danke für die vielen lieben antworten.

Ich würde mich so gerne richtig freuen aber die Angst ist im moment noch größer.

mein erster Sohn musste in der 25 SSw per Not-Sectio in Vollnarkose geboren. Ich hatte eine schwere Schwangerschaftsvergiftung. Besser bekannt als Präeklampsie mit Ekleptischenanfall und Hellp...

Drückt mir bitte , bitte die Daumen die letzte Schwangerschaft hätten wir fast nicht überlebt..

Lg Sabrina

Beitrag von tabehaki 04.12.09 - 23:31 Uhr

WIE???? Deine FÄ hat erst in der 24. Woche den ZWEITEN entdeckt??????#kratz

Das klingt für mich absolut unglaubwürdig, was hat sie denn für ein schlechtes US Gerät, dass DU es erst entdecken musst?????????#schwitz

versteh ich nicht!

Aber trotzdem Glückwunsch zu zwei kleinen Rackern :)

Beitrag von tabehaki 04.12.09 - 23:34 Uhr

Also du bist erst in der 10??? Dann ist ja fast klar, aber was heißt 24+3 SSW ?

Hmm.. what ever :) Trotzdem Glückwunsch!

Beitrag von kroenchenprinzessin 05.12.09 - 08:27 Uhr

Ne, ihr erstes Kind kam in der 24.SSW zur Welt, also Frühchen ;-)

LG Becky mit BabyBoy#klee33.SSW und #klee#klee#klee#blume an der Hand!
http://babymuecke.unsernachwuchs.de/home.html

Beitrag von kroenchenprinzessin 05.12.09 - 08:29 Uhr

Herzlichen Glückwunsch und natürlich sind alle Daumen gedrückt das Du eine schöne lange Schwangerschaft haben wirst :-)

Und lass Dich hier von einigen nicht ärgern, bei manchen sieht man am Namen schon das es nur gestänkert sein kann *g* Deswegen liebe ich Urbia ja so, zu meinem Cappu morgens ^^

LG Becky mit BabyBoy#klee33.SSW und #klee#klee#klee#blume an der Hand!
http://babymuecke.unsernachwuchs.de/home.html