ist das normal?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kutschelmutschel 04.12.09 - 21:24 Uhr

hallöle ihr lieblingshibbelienchen =)

da das ja nun geklärt ist wegen meinem scheiß hcg wert glaube ich langsam selber dran, das ich doch #schwanger bin...mumu ist nicht mehr tastbar, obwohl er bei mir kurz vor mens immer richtig tief sitzt und voll hart ist, jetzt ist untenrum alles schwammig und weich, ich habe diesen monat keinerlei pms, ich habe keine pickel, sonst bin ich immer streuselkuchen, ich bin eine wüste, obwohl ich sonst immer klaren wässrigen zs habe vor mens...aber ich hab so ein leichtes ziehen im rechten ul...wenn ich laufe, geht das ziehen weg, wenn ich sitze und mich nach vorne beuge, zwickt es...ist das normal oder deutet das doch auf mens? obwohl ich bei mens immer richtige krämpfe und bösartigers ziehen habe #kratz

ging es jemandem auch so? kann mich mal bitte wer beruhigen #rofl

Beitrag von dnj 04.12.09 - 21:30 Uhr

Konnte Dehnung der mutterbander sein. Hatte ich bei meinem Sohn auch!!!

Beitrag von kutschelmutschel 04.12.09 - 21:31 Uhr

ja sowas hatte ich auch schon in verdacht #schwitz ich wusst es nur nicht mehr, bei meinen anderen ss war es erst wesentlich später =)

Beitrag von dnj 04.12.09 - 21:35 Uhr

Wie weit bist du denn und wiviele ss hattest du schon ??

Beitrag von kutschelmutschel 04.12.09 - 21:37 Uhr

rechnerisch wäre ich jetzt 4+3 und habe schon zwei kinder...bei ersten haben sich die mutterbänder erst im 6. monat bemerkbar gemacht und bei der kleinen habe ich sie gar nicht gemerkt...muss aber dazu sagen, ich hatte nen gebärmutterriss bis in den muttermund...liegt das vll damit zusammen?

Beitrag von dnj 04.12.09 - 21:44 Uhr

Ob das damit zusammen hangt weiss ich nicht aber meine Schwägerin ist jetzt auch mit dem dritten Kind schwanger und merkt alles ein bisschen deutlicher!!! Vielleicht liegt es daran das du schon zwei ss hattest!! Denke ich!!! Aber du bist ja in ärztlicher Obhut!! Denke ich doch nech!!! Mache dir nicht so viele Gedanken und genieße deine ss in vollen Zügen!!! Ich hoffe das es diesen Monat auch bei mir klappt!!! Ich Wunsch dir alles gute!!!#liebdrueck

Beitrag von kutschelmutschel 04.12.09 - 21:45 Uhr

danke für die aufmunterung #liebdrueck ich drücke dir alle #pro die ich habe das es bei dir geklappt hat =)

Beitrag von 5von6 04.12.09 - 22:42 Uhr

du bist schwanger ;-) hab ich dir schon vor ner woche gesagt :-p

lg anne