Nabend..... wer hat erfahrung mit.....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von elanms24 04.12.09 - 23:57 Uhr

Nabend zusammen

Ich habe da eine frage wer kennt sich mit Mönchpfeffer aus? ich meine ich nehme es jetzt zum ersten mal und wie lange hat es gedauert bis ihr da von ss wurdet?


lg ela


Beitrag von hanya 04.12.09 - 23:59 Uhr


hallo,

hast du denn lange Zyklen oder wieso nimmst du MöPf?

lieben Gruß

Beitrag von 111kerstin123 05.12.09 - 00:01 Uhr

das wirkt nicht bei jedem gleich ist nur zur regulierung des zykluses.Bei mir hat es nicht geholfen.viel glück dir

Beitrag von samantha2008 05.12.09 - 00:03 Uhr

Nabend!!!!!!!!!

Also mein Arzt hatte mir das bei meinen ersten kiwu empfohlen, und ich bin im ersten zyklus nach 4 üz schwanger geworden, war allerdings ne fg.
Dann nach der fg wieder mönchspfeffer und bin auch sofort wieder schwanger geworden, und die zicke schläft endlich!!!

Ich habe es so wie jetzt 1xtägl. genommen ab dem 1zt!

Lg Sam