hilffffeeee was ist denn das jeztz!

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von mizz 05.12.09 - 08:37 Uhr

Habe am samstag den ES ausgelöst u. am Mo durften wir dann fleißig#sex#hicks
nun hatte ich gestern also ES+5 einen dunkelgelben steifen im slip u. abends dann ganz dunkelrotes blut!
was ist das?ne abbruchsblutung?einnistungsblutung?eileiterss? ich hatte das noch nie u. kann nicht glauben das es auch diesesmal wieder nicht geklappt hat wo doch alles so gut aussah?normalerweise ist meine Gelbkörperphase immer nach 12tagen vorbei u. ich bekomm meine mens, aber nun nach 5 tagen ist schon seltsam?meint ihr es besteht noch hoffnung?
eine verzweifelte jenny#heul

Beitrag von shiningstar 05.12.09 - 09:23 Uhr

Wenn der ES am Montag war, dann bist Du gestern bei ES+4 gewesen.

Die Einnistung ist in der Regel zwischen dem 5.-7. Tag nach dem ES. Kann also eine Einnistung gewesen sein...

Hattet ihr vorher GV? Nimmst Du Utro?
Vielleicht hast Du Dich irgendwo verletzt?

Warte mal ab, die Mens ist das ganz bestimmt nicht :)

Beitrag von mizz 05.12.09 - 09:38 Uhr

also, du meinst echt das es nicht die mens war?ich hoff es so!wir hatte am mo u. di GV nach plan u. was ich diesen zyklus neu einnehme ist bryophyllum globullis die sollen bei der einnistung helfen?liegst vielleicht daran?