Verzweifelt

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von natimaus1980 05.12.09 - 10:56 Uhr

Hallo
Ich hatte im september 2009 und vorige woche Donnerstag eine fg.Habe allerdings eine 7 jährige tochter. Habe jetzt einen großes blutbild machen lassen.ob es eventuell die schilddrüse sein kann.Blutbild ist aber okay.Jetzt vermutet mein fa eine gelbkörperschwäche. Ich bekomme aber alle 28-30 tage meine mens.Kann ich sie trotzdem haben?mir ist aber aufgefallen das meine OVUS über eine woche positiv waren.Iat das ein anzeichen?
lg

Beitrag von reethi 05.12.09 - 11:26 Uhr

Hallo!

Es tut mir leid, dass Du das schon zweimal durchmachen musstest...

Eine Gelbkörperschwäche kann man zB daran erkennen, dass die zweite Zyklushälfte (also zwischen Eisprung und Periode) stark verkürzt ist (also unter 12 Tage). Außerdem hat man dann oft Schmierblutungen.
Wenn Dein Arzt das vermutet wird er Dir doch sicherlich Blut abnehmen in Deiner zweiten Zyklushälfte?

Alles Gute für Dich!

Neddie