Vielleicht schwanger?

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von zweiteskind? 05.12.09 - 13:18 Uhr

Hallo,

ich muss mich nur mal ausheulen.
Ich glaube dass ich vielleicht schwanger bin. Habe noch nicht getestet. Mein Sohn Ist im Novemeber 1 JAhr alt geworden. Nach der Geburt war ich nie bei der Nachuntersuchung. Mein Sohn war ein Schreikind ich hab es einfach nicht hinbekommen. Ich habe wahnsinnige Angst. Ich würde nie abtreiben. Ich bin aber auch gerade erst wieder arbeitslos gemeldet und arbeite eigentlich mit Kindern. Dank Schweinegrippe geht das aber nicht wenn man schwanger ist, d. h. ich würde auf Hartz 4 rutschen. Was ich auch nicht will. Andererseits könnte ich vielleicht ab Januar wieder arbeiten, was ein Traum wäre.
Ich bin grad einfach etwas aufgelöst und weiß nicht wohin mit mir.


LG

Beitrag von salida-del-sol 05.12.09 - 20:33 Uhr

Hallo Du,
finde es gut, dass Du Dich hier mal ausheulst, dazu ist das Forum ja da.
Ich glaube es gibt nichts nervlich anspannenderes als die Ungewißheit, wenn Du nicht weißt, ob Du schwanger bist oder nicht. Sind Deine Tage schon überfällig? Dann würde ich Dir raten schnell einen Test zu machen, denn dann weißt Du in welche Richtung Deine Gedanken gehen müssen.
Kaufe Dir den Test in der Drogerie, in der Apotheke sind sie teurer. Teste am besten mit Morgenurin, der ist am intensivststen.
Sei ganz lieb gegrüßt von salida-del-sol