Mutterschaftsgeld

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von genuine 05.12.09 - 15:35 Uhr

Hallo!

Ich habe vor 2 Wochen bei der Krankenkasse den Antrag auf Mutterschaftsgeld abgegeben. Und jetzt kommen die Fragen...
Muss ich meinem AG noch irgendwas mitteilen? Eigentlich doch nicht, oder?! Und wie wird das von der KK bezahlt? Monatlich die 13 € pro Tag ist doch richtig, oder?

Ich danke für eure Antworten!

LG, genuine (die sich ärgert nicht bei der KK nachgefragt zu haben... #klatsch

Beitrag von myimmortal1977 05.12.09 - 16:50 Uhr

Eigentlich sollte das MuSchu-Geld von Deinem AG automatisch kommen. Ich hatte damals aber noch ne Kopie des Schriebes für die KK an meinen AG geschickt.

Die Auszahlung der Krankenkassen ist ganz unterschiedlich. Einige zahlen monatlich, wie das normale Gehalt, einige im Voraus und einige alles für die komplette Zeit zum letzten Tag.

Um eine genaue Antwort zu erhalten, musst Du bei der KK anrufen und nachragen, wie die es handhaben.

LG Janette

Beitrag von genuine 05.12.09 - 17:05 Uhr

Danke für deine Antwort! Werde gleich am Montag mal anrufen und bei der KK nachfragen!

Schönes Wochenende!!!

Beitrag von susannea 06.12.09 - 00:16 Uhr

Die KK zahlt in der Regel die 6 Wochen bis zur Entbindung auf einen Schlag und nach Abgabe der Geburtsurkunde den Rest!

Beitrag von liesschen_1980 06.12.09 - 12:54 Uhr

Hallo,
die Knappschaft zahlt z.B. monatlich im Nachhinein, bei meinem Grossen (damals AOK) war das -meine ich zumindest!- anders, da kam das Geld mit zwei grossen Zahlungen.

Und ja, 13 € pro Tag. Ich hatte z.B. jetzt für November (30 Kalendertage x 13€) 390 € auf dem Konto.

Ruf Montag nochmal an, dann sagen die Dir, wie sie auszahlen und ob sie noch irgendetwas brauchen (das habe ich irgendwie vergessen, obwohls ja noch nicht wirklich lange her ist #gruebel #hicks).
LG Anne