Viel Ausfluss, aber kein Schleimpfopf....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von alexandra7912 05.12.09 - 17:07 Uhr

Hi,

seit heute morgen schleime ich wie ne Schnecke.. Klar es war immer mal mehr in der SS, aber heute ist es wirklich extrem...Habe mich schon 2 mal umgezogen, da es echt unangehm war..

Es ist einfach nur viel und sehr milchig.. So zwischen zäh und flüssig...

Aber den Schleimpfropf habe ich nicht verloren...

Aber ist es normal, das es so schlimm ist???

lg
Alexandra ET-19

Beitrag von myimmortal1977 05.12.09 - 17:14 Uhr

Woher möchtest Du denn wissen, dass es nicht der Schleimpropf ist? So Richtung zäh hört sich doch schon mal ganz gut an!!! Bei mir war es sehr glibberig. Eine Woche später ging es los :-)

Ich wünsche Dir eine tolle Geburt und eine schöne erste Kennenlernzeit!

LG Janette

Beitrag von alexandra7912 05.12.09 - 17:23 Uhr

Na ich denke doch der Propf ist viel zäher.. So wie man immer liest....

und so ist es ja nicht..

Beitrag von myimmortal1977 05.12.09 - 17:24 Uhr

Bei mir war es richtiger Glibber... So wie ein etwas weicherer Wackelpudding ;-) Na lecker ;-)

Beitrag von alexandra7912 05.12.09 - 17:33 Uhr

Na das kommt dem schon ein wenig näher...

Na dann bin ich mal gespannt, ob Mausi mich morgen noch meinen Geburtstag feiern lässst..

lg
Alexandra, die jetzt Kuchen backen geht...

Beitrag von myimmortal1977 05.12.09 - 17:44 Uhr

Ach bestimmt. Nachdem das Dingens bei mir weg war, dauerte es noch ne Woche. Ich hatte SB an dem Tag, wo es tatsächlich los ging. Und merkliche Wehen über 18 Stunden.

Ich drücke die Daumen!!!!

LG Janette

Beitrag von alexandra7912 05.12.09 - 17:47 Uhr

#danke