Ist dies erlaubt? Ikea Meerschweinchen

Archiv des urbia-Forums Internet & Einkaufen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Internet & Einkaufen

Kein Gedrängel, keine Ladenöffnungszeiten, alles auf einen Klick. Das Internet wird immer beliebter als Shoppingmeile und Informationsbörse. Fragen zu Angebot, Abwicklung, Versand können hier gestellt werden.

Beitrag von olegre 05.12.09 - 17:35 Uhr

Hallo,
ist sowas erlaubt?
http://cgi.ebay.de/KNUDDEL-STOFFTIER-MEERSCHWEINCHEN-PLUSCHTIER-25cm-NEU_W0QQitemZ250526250671QQcmdZViewItemQQptZDE_Allesf%C3%BCrKind_Spielzeug_Stofftiere_Teddys?hash=item3a548736af
Bei Ikea kosten die Teile 2,50 EUR oder so ähnlich.
#kratz
LG
olegre

Beitrag von methodm 05.12.09 - 17:43 Uhr

denke mal nicht das es erlaubt ist. ist aber sache von ebay das rauszunehmen...

oder vielleicht kannst du es bei ebay direkt melden?!?!

Beitrag von olegre 05.12.09 - 17:46 Uhr

Mir fiel es eben gerade zufällig auf. Wirklich tangiert es mich jetzt persönlich nicht, weil ich ja weiß, was die Schweinchen kosten, ich würde sie eben nicht kaufen. Aber Verar.... ist es irgendwie schon, finde ich.

Beitrag von 20girli 05.12.09 - 19:21 Uhr

Warum? Ist doch jeder selber Schuld wenn er keine Preise vergleicht.

Und außerdem hat bisher auch noch keiner eines gekauft...wird schon seinen Grund haben.

LG Kerstin

Beitrag von knatsel 05.12.09 - 18:17 Uhr

Warum nicht? #kratz
Kosten lt. Internetseite von Ikea EUR 3,49.
Aber wie bei so vielen Sachen gilt auch hier: Angebot und Nachfrage bestimmen nunmal den Preis bei ebay.
Schau doch mal nach, wieviele Schmusetücher dort weit über den Neupreis versteigert werden.
Find es zwar auch nicht okay, aber es zwingt einen ja niemand, es zum ebay-Preis zu kaufen.

Beitrag von lilly7686 05.12.09 - 21:06 Uhr

Na cih würd sagen, wenn jemand so doof ist, und so ein Plüsch-Ding um mehr als das Doppelte vom normalen Laden-Preis kauft, ist man selbst schuld.

Ich kann bei EBay verlangen was ich will. Wie gesagt, wenns jemand kauft ist er selber schuld.

Ich kann wenn ich will eine Jeans von KIK um 200 euro anbieten. Wenns jemand kauft, dann bitte...

Beitrag von elli2803 06.12.09 - 01:41 Uhr

Es ist erlaubt. Du darfst sogar kostenlose Gutscheine bei ebay verkaufen.

Hab ich neulich grad was drüber gelesen. Da hat jemand Werbezettel für das kostenlose Pampers T-Shirt verkauft. Und die Dinger werden tatsächlich gekauft. #schock

Lg Elli

Beitrag von 20girli 06.12.09 - 08:30 Uhr

Ja, schau mal nach H&M gutscheinen...my toys ect...die verkaufen die kostenlosen Codes für gutes Geld bei ebay...:-)clever...es gibt ne menge die das kaufen.

LG Kerstin

Beitrag von kaptainkaracho 06.12.09 - 07:13 Uhr

Hallöchen

Warum sollte es nicht erlaubt sein?
Der Verkäufer ist gewerblich angemeldet und nicht jeder hat Ikea in der unmittelbarer Nähe.

Schlimmer finde ich diese "Privatverkäufer" die sich bei H&M mit dem furchtbaren Hello Kitty Zeugs eindecken um es dann mit Preisen weit über H&M als Sofortkauf einstellen.
Dagegen kann und sollte man was machen, aber in diesem Fall sehe ich ehrlich gesagt nicht wogegen der Verkäufer verstößt

Gruß Alexa