Bitte helft mir!

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von natuljka20 05.12.09 - 17:50 Uhr

Braucher dringend Hilfe!
Habe vor zwei WOchen positiv getestet, heute wurde bei mir Blut abgenommen und der hcg-Wert ist gerade mal bei 376.
Mein Artzt hat gesagt, dass man mit diesem Wert gerade mal zwei Tage schwanger ist.
Wie ist es nun, nach zwei wochen müsste man doch einen viel höheren Wert haben, oder?
Läuft da was schief? Entwickelt sich mein Baby nicht?
Bitte helft mir, wer hat erfahrungen?

Beitrag von brautjungfer 05.12.09 - 18:42 Uhr

hallo

laut der HCG Tabelle ist entspricht dieser Wert ungefähr der 4-5 Woche
lass den Wert nochmal überrpüfen nach ein paar Tagen dann müsste er auch gestiegen sein
Mein Wert lag am Montag auch bei 400 und heute liegt er bei über 4000.
lg

Beitrag von ina175 05.12.09 - 20:02 Uhr

Ich hatte bei Marius bei 4+6 einen Wert von 3500. Bei meiner FG letzte Woche bei 4+2 leider nur 13.

Vielleicht war dein ES später. Leider kannst du im Moment nur abwarten. Ich drücke dir die Daumen.

LG, Karina