mein kleiner neffe hat mir in den bauch geboxt HILFE!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von julianiki 05.12.09 - 20:10 Uhr

Hallo ihr Lieben, waren heute bei meinen Eltern zum Essen eingeladen und mein Bruder war mit seiner Familie auch da.
Nach dem Essen hat mein kleier Neffe(4Jahre)angefangen rum zualbern und plötzlich mir in den Bauch geboxt.Ist das schlimm????
Hat sich eine von euch schon mal wehgetan am Bauch und mit dem Würmchen war alles ok????????
HABE TOTAL ANGST UM MEIN BABY!!!!:-(
Liebe Grüsse Julia:-)

Beitrag von julianiki 05.12.09 - 20:11 Uhr

ACH BIN IN DER 10.SSW

Beitrag von inoola 05.12.09 - 20:15 Uhr

hast du denn jetzt aua? ich glaube 10ssw ist noch viel fruchtwasser in dem privatpool vom kleinen, das dürfte gut genug gepolstert sein. aber wenns sehr dolle war, geh zur sicherheit in kh und lass das prüfen, die schicken dich schon nich weg, und du brauchst dir keine sorgen mehr machen. oder geh monatg zum arzt.

alles gute Inoo

Beitrag von julianiki 05.12.09 - 20:21 Uhr

HABE IM KH angerufen und die meinten man stößt sich auch mal irgendwo und es passieren öfter so sachen.also wenn ich starke schmerzen habe oder blutungen soll ich kommen, aber ich hatte auch noch schmerzen vom blähbauch aber es waren eher leichte schmerzen und wenn ich schmerzen habe die nach 2std noch da sind soll ich kommen.Aber ich glaube es geht mir besser und ich hatte nur kurze zeit leichte schmerzen.#zitter

Beitrag von jenn82 05.12.09 - 20:14 Uhr

Hallo Julia,

ich denk, die Frage kann man so pauschal nicht beantworten. Hat er eher den Oberbauch oder Unterbauch getroffen?

Ich denke, das ist schon ein großer Unterschied.

Ich drück dir ganz fest die Daumen, dass nix passiert ist. Ich denke, wenn du jetzt noch keine Schmerzen hast, ist vielleicht nix passiert. #schwitz

LG Jenny

Beitrag von dragonmother 05.12.09 - 20:20 Uhr

Dein Baby ist noch hinter dem Schambein versteckt...das hat absolut gar nichts abbekommen.

Lg

Beitrag von julianiki 05.12.09 - 20:22 Uhr

er hat in den unterbauch geboxt, ich hoffe du hast recht,ich habe auch schon mal gelesen, dass es gut gepolstert sein soll.#zitter

Beitrag von suriya 05.12.09 - 20:21 Uhr

geh doch kurz ins kh und lass mal drüber schallen-nicht das es ein hämathom gibt.ich bin die woche übelst draussen hingefallen und war aber ruck zuck im kh und hab ctg schreiben lassen und us.alles ok-gott sei dank und das gefühl der sicherheit beruhigt doch ungemein.

Beitrag von januar1981 05.12.09 - 21:33 Uhr

Aber sie ist doch erst in der 10. SSW. Was soll denn da passiert sein? Das Baby ist doch noch im Becken drin.

Bei dir ist das schon was anderes.;-)
Gut, dass deinem Baby nix passiert ist.#huepf

Ivonne

Beitrag von suriya 05.12.09 - 21:44 Uhr

wenn ich schwanger bin dann bin ich ein meeeeeeggaaaaa schisser und lass aber alles abklären-vielleicht übertrieben-kann schon sein#schein

Beitrag von januar1981 05.12.09 - 22:08 Uhr

Nein, übertrieben sicher nicht.
Wenn man ein komisches Gefühl hat, sollte man dem nachgehen. Ich weiß wovon ich spreche....#schmoll

Ivonne

Beitrag von darkphoenix 05.12.09 - 22:12 Uhr

Huhu,
wenn du schmerzen hast oder es sich unangenehm anfuehlt, dann geh ins KH und lass es abklaeren, auch wenn (wie die anderen Maedels schon schrieben) das Baby noch hinterm Schambein steckt.
In meiner 1. Ss bin ich 25.Ssw Busgehfahren und der Fahrer musste eine Vollbremsung machen. Sass im 4er und knallte mit dem BAuch voll aufs Knie meines Gegenueber. War schmerzhaft und bin auch zum FA, war alles i.o. fuehlte sich allerdings ein paar Tage wie Muskelkater an.

Beitrag von smile-lady 05.12.09 - 22:13 Uhr

hallo,
ich kann mir nicht vorstellen das deinem baby was passiert ist...
da die kleinen echt noch so tief sitzen (am schambein...)
ich habe einen sohn von fast 2 jahren und der hat mir beim toben auch mal ausversehen mit voller wucht in den bauch getretten ...
das tat auch höllisch weh...
der schmerz war nach kurzer zeit wieder weg also bin ich acuh nich zum fa gegangen...
als ich dann den nächsten termin hatte war immernoch alles ok und es gab sogar die sonder überraschung das ich zwillinge bekomme...

lg jacki