Verkleidung - bin früh dran, ich weiss

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von fernweh123 05.12.09 - 21:43 Uhr

Hallo,

ich weiss ich bin seeeeehr früh dran, aber habt ihr euch schon Gedanken zu Karneval gemacht?

Wir kommen zwar aus dem Rheinland, aber ich war bisher immer totaler Anti-Karnevalist.
Alle meinen ich sollte doch mit unserer Kleinen zum Umzug gehen und sie verkleiden. Das wäre ja so süss und sie hätte bestimmt Spass.
Ich habe da so meine Zweifel (laute Musik, grölende Besoffskis,...)
Geht ihr hin und sind eure Kurzen verkleidet?

Andrea

Beitrag von ninonino 05.12.09 - 21:51 Uhr

Hallo!

Wir gehen im Februar zum Kinderfasching, ich glaube sie hätte da riesen Spaß. Verkleiden auf jeden Fall, das gehört dazu.....aber was????

Keine Ahnung...ich weiß auch noch nicht so genau.
Bequem und nicht zu warm sollte es sein...ohne Hut, das mag sie nicht!
Mir fällt schon was ein!

Liebe Grüße nino

Beitrag von sindy444 05.12.09 - 22:09 Uhr

Hi,

wir gehen auf jeden Fall auch, habe für ihn schon ein Clownkostüm :-)


sindy444