Blöde Frage, aber...

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von woelkchen1 05.12.09 - 21:49 Uhr

wie warm ist es bei euch im Moment im Wohnzimmer, und was haben eure Mäuse an?

Ich hab eher Probleme wenn es warm ist- ist es kalt wie im Schlafzimmer, bin ich nie unsicher.

Wir haben im Wohnzimmer beide Heizungen auf 3, sollten eigentlich 21 Grad sein, gefühlt ist es mehr. Meine Maus hat eine Strumpfhose oder Jogginghose an, einen Kurzarm-body und ein Langarmshirt- und schwitzt manchmal wie verrückt. Ich zieh ihr dann das Shirt aus.

Wie ist es bei euren Mäusen?
Anscheinend friere ich mehr als Scarlett!

lg sandra mit Scarlett 14 Monate

Beitrag von sindy444 05.12.09 - 21:53 Uhr

Hi,

also wir haben auch 21 Grad, aber da finde ich unseren Laminat nur für Strumpfhose zu kalt, deshalb Strumpfhose, Hose, Unterhemd und dickeren Pulli, aber Luca ist auch kein Schwitzkind....


Viele Grüße,

sindy444

Beitrag von woelkchen1 05.12.09 - 22:31 Uhr

Ohje, mit Hose drüber würd sie mir zerfließen...

Beitrag von emmy06 05.12.09 - 22:24 Uhr

19 max. 20°
Socken, Jogginghose, Kurzarmbody und ganz dünnes Langarmshirt.


LG

Beitrag von woelkchen1 05.12.09 - 22:31 Uhr

Na das ist ja ähnlich- ist ja noch ein wenig kühler als bei uns!

Beitrag von emmy06 05.12.09 - 22:37 Uhr

Reicht meiner Meinung nach auch völlig aus.
Ich selbst trage zur Zeit oft nur Unterwäsche, Jogginghose und T-Shirt und laufe barfuß ;-)