Vorstellung und gleich eine Frage

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von chokibaer 05.12.09 - 21:57 Uhr

Hallo ihr Lieben,

wir wollten uns noch offiziell hier vorstellen: Niklas ist nun schon fast 14 Monate alt #huepf und ich habe es einfach nicht eher geschafft.

Ich bin seit seinem 1. Geburtstag wieder arbeiten und er geht seit einen Monat in die Kita und ist ständig krank. #gruebel Aber das wird schon. #schein Noch ein paar Tage ist der Papa zu Hause, dann muss auch er wieder arbeiten. #schmoll

Aber nun zu meiner eigentlichen Frage: Wir möchten morgen auf den Weihnachtsmarkt #snowy und ich bin mir echt unschlüssig, was ich dem Mäuserich anziehen soll. Er wird getragen, entweder im Tuch oder im Ergo - je nachdem ob der Papa oder ich dann tragen. Aber was ziehe ich denn an, damit ihm nicht kalt wird, er aber auch nicht zerfließt vor Hitze... Wir haben hier im Moment so 0-5°C tagsüber.

Habt ihr eine Idee?

Dankeschön und auf eine schöne "gemeinsame" Zeit hier.

chokibaer

Beitrag von muddi08 05.12.09 - 22:25 Uhr

Unser hat folgendes an: LA-Body, entweder dicker Pullover, oder 2 dünne LA-Pullis, Strumpfhose, Hose, gefütterte Schuhe, Strickjacke, Schal, Mütze.

Darüber ein Ganzjahres-Tragecover (also über der Manduca).

LG

Beitrag von chokibaer 05.12.09 - 22:40 Uhr

Danke für deine Antwort. Leider haben wir so ein Tragecover nicht. Wollte mich immer mal informieren, jetzt ist es mal wieder zu spät. #klatsch