Geschenkidee für Amerikaner

Archiv des urbia-Forums

Forum: Weihnachten

Weihnachtsgeschenke, Weihnachtsbäume, Weihnachtsschmuck, Weihnachtsgebäck, Weihnachtsfeiern ... hier dreht sich alles um die Weihnachtszeit. Tipp: Schaue doch einmal in unsere Artikel zum Thema: Geschenke für die Kleinsten, Zauberhafte Adventszeit mit Kindern.

Beitrag von foerstergeist 06.12.09 - 10:45 Uhr

Hallo,

ich brauche Eure Tipps!

Wir werden an Weihnachten das erste mal den Freund meiner Nichte kennenlernen.
Ein Amerikaner, ich weiß leider nur wenig über ihn.

Ich habe meine Nichte schon gefragt, was wir ihn als Kleinigkeit schenken können, aber da kam kein Vorschlag, auch was er gerne trinkt, kam keine Antwort.

Habt Ihr Vorschläge was ich da schenken kann? Soll sich um ca 20 € bewegen.

Vielen Dank für Eure Tipps.

Beitrag von martina129 06.12.09 - 16:00 Uhr

Hallo,

also ich schenke Leuten, von denen ich keine Hobbies und Interessen kenne gerne Produkte aus der Heimat. Pralinen, Bier, Delikatessen, "Schnäpschen" :-)

Da wir in Ruhrpott wohnen, sind Pralinen dann halt Kohlebrocken ;-)
Bier ... ortsansässige Brauerei, hat meist Bier in ausgefallenen Flaschen und ein Glas dazu
Delikatessen ... hier in der Region halt irgendwelche Wurstwaren, hab aber auch schon von Gosch ein Fischschlemmerpaket gekauft
Schnäpschen ... ist hier meist Klarer, haben die Kumpels wohl damals unter Tage gerne getrunken

Gruß Martina

Beitrag von augustania 06.12.09 - 20:41 Uhr

hallo

ja, ich wohne ja in amerika und weiss, dass die jungen amerikaner sehr an ausgefallenen dingen interessiert sind.

entweder du verwoehnst ihn auf kulinarischer ebene, oder ich habe noch eine andere idee.

eine krawatte aus holz. ich habe mir mehrere bei euch bestellt. sie sind der absolute renner hier! weil es das nicht gibt hier.

bei harryhaag.de kannst ja mal reingucken.
eine krawatte kosted um die 6euros oder so. war ueberhuapt nicht teuer!

oder ein reisefuehrer ueber deutschland in englisher sprache.

viel spass