Puregon...nur mal so!

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von micke2412 06.12.09 - 10:52 Uhr

Hallo ihr Liebe und einen schönen 2. Advent,

ich habe heute zum ersten mal wieder angefangen Puregon zu spritzen. War ganz simpel, ich mußte das bei meinem ersten Kind schon machen, ist allerdings schon 4 Jahre her. Ich hoffe so sehr, daß alles klappt...ohne nachzuhelfen klappte es ja leider nicht mehr bei uns. Mein Mann ist gerade in den USA und ich würde so gerne mit jemanden reden, ich denke, ihr könnt das verstehen.
Wer ist auch gerade mit Puregon zu gange und wie fühlt ihr euch?

Danke für`s zuhören...:-)

Beitrag von baldmama81 06.12.09 - 11:54 Uhr

hallo micke

bin zur zeit in meinem 1. puregonzyklus. das spritzen war kein problem. vor knapp einer woche hab ich den es ausgelöst, jetzt muss ich noch so zäpfchen nehmen um den hormonhaushalt stabil zu halten und hoffe, dass es schon geklappt hat....!
aber wann kommt denn dein mann zurück?

wie viele zyklen hattest du beim 1.kind gebraucht? wie hat es am schluss geklappt?

wünsche dir einen schönen sonntag!

Beitrag von micke2412 06.12.09 - 12:11 Uhr

Hallo baldmama81,

bei meinem ersten Kind hat es glücklicherweise schon im 1ÜZ geklappt.
Ich muss ab jetzt ab heute 6 Tage hintereinander spritzen und am Freitag dann zum US.
Mein Mann kommt nächsten Samstag zurück, bin schon gespannt, wie dann wohl weiter geht?!
Ich wünsche, daß es bei euch schon geklappt hat und drücke mal schon ganz fest die Daumen#pro

LG und noch einen schönen 2ten Advent

Beitrag von micke2412 06.12.09 - 12:12 Uhr

sorry für das Rechtschreibchaos, mein Zwerg ist "Herr der Tastatur";-)

Beitrag von baldmama81 06.12.09 - 14:21 Uhr

vielen dank, dir auch einen schönen adventstag!!!!

ja, hoffe auch dass es schon ein glückstreffer gab ;-) wünsch euch, dass es auch beim 2. kind so schnell klappt!
liebe grüsse

Beitrag von petra1982 06.12.09 - 14:48 Uhr

hallo, also ich habe gerade den 3. zyklus damit und naja geht so. weniger nebenwirkungen wie beim 2. ten gott sei dank.....wie oft darf man denn das machen mit puregon? bin mir gerade immer unsicher weil mir meine kiwu klinik irgendwie fehlinformationen gibt heul