Anderen Test? Welchen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mogli0402 06.12.09 - 10:58 Uhr

Guten Morgen!!! (oder auch nicht #gruebel)

Ich bin nun schon 2 Wochen drüber. Keine Anzeichen der Mens. Aber die SST zeigen negativ an. Die sind von Rossmann, 25er. Soll ich mit nem anderen testen und könnt ihr mir welchen empfehlen?

Liebe Grüßeeeeeeee

Beitrag von zaubermaus211 06.12.09 - 12:33 Uhr

Also ich benutze immer die von DM, aber in welchem ÜZ bist du denn??
Kann es nit sein, dass sich dein Zyklus nur verschoben hat, war bei mir anfangs auch so!!
Viel #klee und einen schönen 2.Advent#kerze#kerze uuund nen tollen Nikolaustag#niko
Lieben Gruß Zaubermaus#stern

Beitrag von mogli0402 06.12.09 - 12:41 Uhr

im 6. ÜZ. und bisher war der Zyklus immer 30 Tage. Nun bin ich schon bei 44. #gruebel
mir ist auch ab und zu flau im Magen und ein Ziehen verspüre ich besonders morgens und abends. aber wie gesagt, die tests zeigen bisher negativ. und doch will ich dir hoffnung noch nicht aufgeben. meine FA meinte, nur der bluttest ist sicher. also werd ich wohl morgen zu ihr gehen. #schwitz

dir auch einen schönen 2. Advent!

Beitrag von zaubermaus211 06.12.09 - 13:28 Uhr

44 Tage sind schon viel, vor allem wenn du schon im 6. ÜZ bist. Ich dachte du hättest vielleicht gerade erst abgesetzt!! Naja dann wünsch ich dir viel Glück bei deinem Termin morgen#pro
GLG Zaubermaus