ul-ziehen,sind aber noch 10-11 tg. zur mens

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von november333 06.12.09 - 12:39 Uhr

Hallo

Ich bin heute 18. ZT, Zyklus ist 28, 29 Tage lang.

Nun bin ich seit gestern sehr müde.
Und ich habe ein Stechen im UL links verspürt, jetzt zieht/krampft es auch auf der rechten Seite...was ist das!?

Gestern beim GV *rotwerd hatte ich plötzlich hellrotes Blut unten rum...

Was ist das und hatte jemand das auch zu Anfang, ich meine es ist ja noch seeeehhrr früh, auch für einen Test.

Danke Euch

Beitrag von engel_in_zivil 06.12.09 - 12:41 Uhr

bist du dir sicher, dass dein eisprung schon war?
vielleicht hat er sch ja verschoben...


lg

Beitrag von november333 06.12.09 - 12:43 Uhr

Ja, er war so am 11. ZT.
Wenn ich ihn jetzt erst hätte wäre es ein wenig spät..oder?
Habe auch schon dran gedacht, dass er sich vllt. verschoben hat..aber erst am Tag 17 oder 18? Hmm!
LG

Beitrag von chaostrine 06.12.09 - 12:56 Uhr

Hast du eine Kurve?

Beitrag von november333 06.12.09 - 13:00 Uhr

Nein, leider nicht.

Hattest Du das auch, bist du ss?
Fühl mich auch so matt..seit gestern ist das.

LG