Ich brauche mal euren Rat

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sonnenblume535 06.12.09 - 13:00 Uhr

Ich bin jetzt 5+1 und habe von anfang an unterleib ziehen, mal mehr mal weniger, heute kommt so in komisches ziehen im Rücken dazu!
Ausser Brustschmerzen habe ich nichts, naja der Hunger ist nicht so!

Naja zu meiner Frage, hatte FG muß dazu sagen die umstände waren nicht tollsten, bei der ersten war es nicht geplant, habe 1 Tag nachdem ich es erfahren hatte FG(11 Woche) bei der 2 war es geplant aber als ich schwanger wurde ging die bez in die brüche, wir hatten nur noch terror, streit und ja irgendwann in der 9 ssw hatte das Herz aufgehöst zu schlagen!

mit meinem jetzigen Partner ist alles perfekt, haben ein jahr gebraucht bis es mal klappte. ich habe panik vor einer 3. FG, durch dieses ziehen wird es nichtt besser, können die FG auch durch den psychischen Stress gekommen sein?

Ich habe Angst

Beitrag von daisy8305 06.12.09 - 13:05 Uhr

Bei mir zieht es auch überall, teiweise tut es auch richtig weh. Hatte auch schon 2 FG und tierisch Angst. Bis jetzt ist aber alles i.O. sollen wohl die Mutterbänder sein.

LG Anja 6+2

Immer positiv denken auch wenns schwer fällt