Suche Kinderwagenbreite bis 61cm für die U-Bahn / S-Bahn

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von zipperlein7 06.12.09 - 13:01 Uhr

Wir suchen gerade einen Kinderwagen bis 61cm Breite tauglich für die U-Bahn bzw. S-Bahn in Frankfurt am Main.
Selbst die technischen Angaben der Hersteller sind oft sehr undurchschaubar. Dort handelt es sich meist um Klappmaße oder Innemaße. Wir aber benötigen das Gestellmaß oder das Aussenmaß aufgeklappt oder aufgestellt.
Vorgestern haben wir schon mal paar Modelle gefunden, und zwar:
Hartan VIP
Emmaljunga Nitro City
Emmaljunga City Cross
Teutonia Cosmo
Teutonia Fun
Fällt sonst jemand noch einer ein? Wie sieht es aus mit i'coo - Hauck- etc.?
Welche Erfahrungen habt Ihr in Frankfurt gemacht?

Beitrag von 2009mami 06.12.09 - 13:07 Uhr

wir haben den Emmaljunga Nitro City, der ist nur 57cm breit

Beitrag von schwilis1 06.12.09 - 13:15 Uhr

das mit den kinderwägen und strassenbahnen... *würg*
ich hab geh nicht mehr mit kinderwagen nach heidelberg... nur noch im Tuch..
total off topic.... aber dennoch...

Beitrag von zipperlein7 06.12.09 - 13:49 Uhr

Vielen Dank schon mal für die Tipps in der Kürze der Zeit. Das hatte ich vergessen noch zu erwähnen: Ich meine einen Kinderwagen für ein Neugeborenes also keinen Buggy.

Beitrag von 2009mami 06.12.09 - 13:57 Uhr

Der Nitro City ist ein Kinderwagen, den kann man mit Wanne kaufen, und später wird er als Sportwagen umgebaut.

Beitrag von barberina_hibbelt 06.12.09 - 15:34 Uhr

Hallo,

schau doch mal den Swift von Mountain Buggy an. Der könnte die Maße haben. Erfahrungen hab ich damit allerdings keine- wir fahren den Urban Jungle von Mountain Buggy und sind mehr als zufrieden damit :-)

lg B.

Beitrag von worshippy 06.12.09 - 19:45 Uhr

Hallo,

der Teutonia Fun System ist sehr klein und wendig. Allerdings auch etwas teuer.

lg
worshippy

Beitrag von torro06 06.12.09 - 20:23 Uhr

Hallo!

Wir hatten, als wir noch in Ffm gewohnt haben, einen Bugaboo Cameleon & S-Bahn oder U-Bahn waren kein Problem. Ist eben nicht so besonders individuell, weil den Wagen jeder zweite in Frankfurt hat aber ich bin immer noch überzeugt vom Bugaboo..

LG,
Kathrin

Beitrag von estragon 06.12.09 - 21:17 Uhr

'nabend,

ich weiß zwar nicht, wie breit unser Wagen ist, aber wir haben einen TFK Joggster. In der Bahn wars kein Problem, im Bus wurde es manchmal eng, allerdings wegen der Länge, nicht wegen der Breite.

schönen Abend noch, Grith