Leukozyten im Urin und Kopfschmerzen? Besteht da ein Zusammenhang´?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von shanirahimanala 06.12.09 - 13:35 Uhr

Hallo ihr Lieben

Ich plage mich seit gestern mit unheimlich starken Kopfschmerzen rum. Zugleich mache ich seit einer Woche Urintests, die Leukozyten, Eiweiß, Glukose und co nachweisen. Bei Leukos habe ich durchgehend ein ++!

Frage: Kann da ein Zusammenhang bestehen?

Beitrag von katarina2009 06.12.09 - 13:41 Uhr

Also mein FA leukos können in der SS mal vorkommen.. Das zeigt an das dein körper gegen eine infekt ankämpft.. Kann Erkältung zahnfleischentzündung alles sein... Mein FA hält es eher für normal.. Ob es zusammenhängt weiß ich nicht

Beitrag von krislo 06.12.09 - 13:57 Uhr

leukos zeigen normal entzündungswerte im körper an, also wenn der körper dagegen kämpft. hat man auch bei ner normalen erkältung. denke nicht dass die kopfschmerzen damit zu tun haben!