Hat jemand für heute abend noch einen Tipp gg. nächtlichen Husten.

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von lcecile 06.12.09 - 15:43 Uhr

Hallo Ihr,

unser Kleiner (23 Monate) hat seit Wochen Schnupfen, den wir eigentlich immer gut im Griff hatten. Seit gestern hat er sich richtig verschleim angehört im Rachen, war auch ein wenig heißer... Heute fing der Husten an, erst locker, jetzt eher Reizhusten... Durch den Husten war dann auch nur eine halbe Stunde Mittagsschlaf drin ... Habe ihm schon Zwiebelsaft gegeben und mit Eucabal eingerieben... Habt Ihr für die Nacht noch Tipps?

LG

Beitrag von kuschelmaeuse 06.12.09 - 17:58 Uhr

Hallo,

gut bei Reizhusten ist der Hustensaft von Isländisch Moos.
Oder eine Zwiebelpackung auf die Brust (Zwiebel in Butter anschwitzen und weich dünsten, in Küchentuch einschlagen und so war wie geht auf die Brust. Mit Stoffwindel fest um die Brust wickeln).

Gute Besserung

Kuschelmäuse

Beitrag von sterni84 06.12.09 - 18:22 Uhr

Hallo!

Stell eine aufgeschnittene Zwiebel neben sein Bett- bei uns hilft das wirklich.

Dann würde ich noch das Kopfteil erhöhen, sodass der Schleim aus der Nase nicht immer zurück in den Rachen läuft.

Gute Besserung!

LG Lena

Beitrag von bienchen48 06.12.09 - 19:53 Uhr

hallo

eine zwiebel kleinschneiden in ein schraubglas geben
2 EL Zucker dazu und gut schütteln.

2 Stunden stehen lassen und den Sud daraus 3 mal täglich 1 tl nehmen


oder Umckaloabo das ist ein Phytotherapeutikum also auf pflanzlicher Basis, dies verhindert eine Bronchitis und veranlasst das sich die Abwehrzellen schneller produzieren.
Allerdings sollte wenn das Kind vorerkrankungen hat der kia befragt werden aber das gielt ja für jegliche Art von Medikamenten



Abends kannst du eine halbe Zwiebel an sein bett legen das ist sehr gut bei Schnupfen

Thymiantee,Pfefferminztee ist sehr gut bei husten sowie Thymian als ätherisches Öl das tröpfelst du in eine Wasserschale und stellst diese auf die Heizung.

Bei Schnupfen hilft sehr gut Kamillentee


Liebe Grüße und Gute Besserung

Bienchen