Welche Klamottengröße? 56 oder 62??

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von littlesnail 06.12.09 - 16:01 Uhr

Welche Klamottengröße kauft ihr denn so ein? Lieber 56 die evtl nicht passt oder 62 die evtl zu groß iat aber wo man umkrämpeln kann?? Lieben Gruß und nen schönen 2. Advent!!

Beitrag von susannea 06.12.09 - 16:12 Uhr

Wir hatten sowohl als auch bei der 2. denn bei der 1. sind wir gleich nach der Geburt losgegangen und haben 50! gekauft!

Bei der Kleinen haben wir trotz 49 cm und 3000g aber sogar noch 46er SAchen gekauft, die trägt aber auch jetzt 62/68 mit 10 Monaten, um die 9 kg und ca. 70 cm.

Beitrag von e-mail4brimi 06.12.09 - 16:13 Uhr

Meinst Du für die Geburt?!
Also meine Hebi meinte ich soll auf jeden Fall auch einige Teile in 50 zu kaufen 56 ist schon meist 6 cm zu groß aber 62 passt doch erst so mit 3 Monaten die sind ja echt groß...

Liebe Grüße...

http://engelchen2009.unsernachwuchs.de/home.html

Beitrag von akak 06.12.09 - 16:37 Uhr

Hallo,
wir dachten: Große Eltern = großes baby. Elias sollte auch zwei Wochen eher geholt werden, weil er schon so propper war. Er machte sich 2,5 Wochen zu zeitig auf den Welt und kam mit 37,5 Wochen auf die Welt. Er war 50 cm groß und trug Gr. 50 drei Monate lang. Erst dann kam eine Weile die 56. In der 56 ist er nach der Geburt durchgefallen. In Gr. 50 habe ich dann nach der Geburt angefangen schnell ein paar Sachen zu kaufen. Ja, so wars bei uns. Alles Gute, Anke

Beitrag von holidaylover 06.12.09 - 17:00 Uhr

56 auf jeden fall! die wenigsten #baby sind bei der geburt 60cm oder gar größer!
#niko

Beitrag von isa-1977 06.12.09 - 17:13 Uhr

Hallo,

ich kann Dir auch nur den Tipp geben, kauf unbedingt auch einige Sachen in 50. Ich habe alles erst ab 56 gekauft. Meine Maus war zwar 53 cm groß aber 56 war viiiieeeel zu groß und sie ist total drin versunken.

LGe Isa + Lilly-Sophie (09.10.09)

Beitrag von superschatz 06.12.09 - 17:16 Uhr

Hallo,

Paul wurde bei 38+3 mit 3760 Gramm und knapp 52 cm geboren und passte einen guten Monat in 50 und gute 6 Wochen in Gr. 56. Gr. 62 hat nicht so lange gepasst, dafür hatte er Gr. 68 ewig. :-D

Du solltest auch einige Teile in Gr. 50 haben, ich finde es schöner, wenn die Würmchen nicht in einem Berg Kleidung versinken, zumal sie sich so auch viel besser händeln lassen. Und man kann ja auch nicht unendlich unkrempeln.

LG
Superschatz

Beitrag von silberlocke 06.12.09 - 20:31 Uhr

Hi
also 56 wird Deinem Kind auf alle Fälle passen!!!
Auch wenn dein Kind so 52, 53cm lang ist bei Geburt wird es in 56 fast versinken. Kauf doch für die ersten Tage noch 2-3 Garnituren in 50 dazu und wenn es nötig ist, kannst Du dann noch was dazukaufen, bist aber für die ersten Tage nach dem KH ausgerüstet.

LG nita

Beitrag von susannea 06.12.09 - 22:43 Uhr

DAs das auf alle Fälle passt würde ich nicht unterschreiben, wie gesagt, bei uns viel zu groß. Bei Bekannten waren die Kidner so groß, dass kleienr als 62 gar nciht ging. Also man kann bei allem falsch liegen!

Beitrag von silberlocke 07.12.09 - 08:10 Uhr

Hi
sagen wir so - das Kind passt auf alle Fälle in 56 rein, dh es wird nicht zu klein sein.
Und daß ein Kind nach der Geburt schon 62 benötigt, das kann man an 1 Hand von 1000en Kids abzählen.

Meine Kinder versinken sogar in 50!!! Ich fange bei meinen Kindern bei Größe 44/46 an... Aber dies sind nunmal die Ausnahmen!
Die meisten Kinder passen in 50 / 56 rein. Obs jetzt fast zu eng ist oder noch etwas zu weit, ist ja wurscht: das Kind hat jedenfalls was anzuziehen.

Beitrag von susannea 07.12.09 - 16:49 Uhr

Das sehe och ein bißchen anders, das waren immerhin alle drei Kinder von dreien, denne das zu klein war. Ich wrde also immer 50/56 und 62 da haben.

Wir hatten bei der KLeinen auch 46 obwohl sie 49 cm gro0 war ;) Aber das scheint eher die Ausnahme zu sein ;)

Beitrag von weili 06.12.09 - 21:12 Uhr

Meine Tochter war 55cm und ich war froh nichts in 50 zu haben und auch 56 war nur eine Woche aktuell. Wir haben gleich mit 62 angefangen und so werde ich es diesmal auch wieder machen.

Ein paar Teile in 56, aber das meiste in 62.

LG weili