Clearblue Fertilitätsmonitor - eure Erfahrungen??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von emestesi 06.12.09 - 17:31 Uhr

Hallo ihr Lieben,

schade - seit gestern ist die Pest da (und das bei ES + 13 #augen) und das, obwohl ich diesen Monat so ein gutes Gefühl hatte. Naja. Schwamm drüber. Heute habe ich bei e...y einen Clearblue Fertilitätsmonitor inkl. 13 Teststäbchen erstanden :-) - ist viel Geld, aber da mein Männe ab nächster Woche nur noch Wochenends daheim ist, möchte ich auf Nummer sicher gehen, was meine fruchtbaren Tage angehen und der CB zeigt ja auch mehr als die zwei fruchtbarsten Tage an.

Wie sind eure Erfahrungen? Brauche dringend Aufmunterungen und gute Schubser in den nächsten Zyklus :-D

Liebe Nikolausigrüße an euch #niko
emestesi

Beitrag von kleinehexe88 06.12.09 - 17:36 Uhr

Hey,
also ich kann nur positives drüber sagen, da man halt mit dem Monitor nicht an den "falschen" Tagen übt. ;) Er sagt dir genau wann deine fruchtbaren Tage bzw. dein Eisprung ist und ist unkompliziert in der Bedienung.
Kann ihn also nur weiterempfehlen!
Lg

Beitrag von emestesi 06.12.09 - 17:38 Uhr

Hallo,

und wie sieht es im Vergleich mit Ovus aus? Gibt vermutlich sehr viel weniger Fragen von wegen: ist der Test jetzt vielleicht doch positiv? Wie lange bin ich positiv? usw. ....

Danke dir #blume
emestesi

Beitrag von sharklady 06.12.09 - 18:25 Uhr

#huepf hi,

hab mir gestern auch einen bestellt, bin ganz happy!!!

Wo bestellst du die sticks?? Bzw. wer weiß wo man sie am günstigsten bekommt.

Können uns gerne austauschen.... =)

lg und viele erfolg