Mutterschutz Frage????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jennyhallo 06.12.09 - 18:22 Uhr

Hallo

ich arbeite in einem Hotel und werde morgen meinem AG von meiner Schwangerschaft berichten. Hab das Mutterschutzgesetz schon gelesen aber werde nicht schlau draus wie das mit den Feiertags arbeiten ist. Da ich am ersten und zweiten Weihnachtsfeiertag arbeiten soll und dann noch Silvester. Darf ich denn in so kurzer Zeit soviele Feiertage hintereinander arbeiten?

danke schonmal für eure Antworten

Beitrag von joice85 06.12.09 - 18:25 Uhr

Hi..

Ja du darfst in Ausnahmefällen also z.b in der Gastronomie, Krankenhaus oder Hotel auch an Feiertagen arbeiten.

Beitrag von vivien2 06.12.09 - 18:27 Uhr

hallo liebe jenny.....

also ich kann zu deiner frage nur das antworten, da ich jetzt selber das prob habe mit ehmailger arbeit und mutterschutz gesetzt musste nämlich zu arge gehen....

nun ja kann die auf jeden fall sagen sobald du schwanger bist, schreibt das mutterschutz gesetz vor das du sonn.- sowie feiertags nicht mehr arbeiten darfst und dann kommt es noch drauf an in welcher art von arbeit du beschäftigt bist entweder nur bis um 20:00 uhr oder 22:00 uhr bis 6:00 uhr morgens nichts mehr......

google mal unter mutterschutzgesetz und arbeiten da findest du sau viel......

lass es dir gut gehen LG Vivien+Nicolas4J.+#ei 9SSW

Beitrag von windsbraut69 06.12.09 - 19:36 Uhr

Keine Sorge, wenn Du in der Folgewoche jeweils einen Ausgleichstag bekommst, darfst Du!

Gruß,

W

Beitrag von jennyhallo 07.12.09 - 13:09 Uhr

danke schonmal für eure antworten!

bedeutet also das ich 2 extra tage frei bekomme wenn ich am 25 und 26 dezember arbeiten gehe?

das ich in der gastronomie bis 22 uhr in den ersten 4 monaten arbeiten darf das weis ich schon ab dann nur noch bis 20 uhr.

ging hauptsächlich darum das man soviele feiertage hintereinander arbeiten darf!?