Hab ich jetzt überreagiert? Oh Mann...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von thamina 06.12.09 - 18:57 Uhr

Huhu Mädels...
Also, ich bin noch ganz cool, dachte ich den ganzen Tag. In 12 Std. etwa werde ich in den OP geschoben.

Naja, jedenfalls ist meine große Tochter bei meinen Eltern, mein Mann und ich machen heute einen Gammeltag. Und so langsam aber sicher... Naja, es ist halt ne OP und der Geburtstag unserer Tochter.

So, eben klingelt mein Handy: Meine Schwiegermutter dran.

"Seid ihr zu hause?"
"Ja."
"Gut, wir kommen gleich mal klingeln. Wir sind gegenüber!"

Tut tut, aufgelegt. #schock

Meine Schwiegereltern wissen nichts von KS morgen. #gruebel Und sie wohnen auch 50 km weit weg, also ist das nicht die Regel dass sie hier kurzfristig vor der Türe stehen.

Trotzdem, auf einmal fing ich sofort an zu heulen. Ich meine, ich renne hier rum mit Schlafklamotten, meine Tochter ist nicht da (und ich wüsste das spontan nicht zu erklären...), meine Hütte sieht aus. Und mir ist heute einfach absolut nicht nach Besuch. #schock egal wer.

Naja, jedenfalls hat mein Mann mich beruhigt und seine Mutter nochmal angerufen. Er hat gesagt, dass es uns gerad so gar nicht passt. Jedenfalls nicht von einer Minute auf die andere.

Kommentar: "Na ist gut, dann fahren wir eben nach hause!" (in einem Ton #gruebel)

#schock Mann... Hätt ich vielleicht nicht so reagieren sollen? So langsam geht mir echt die Muffe, und nun ist auch noch die Schwiegermutter sauer... #heul

Meint ihr morgen versteht sie es dann? Mensch, ich mach mir grad echt Gedanken...

#herzlich thamina, KS-1

Beitrag von brautjungfer 06.12.09 - 19:00 Uhr

hallo,

wenn dir nicht nach Besuch ist, ist das doch ok
ich frage mich allerdings, warum sie nichts von dem Kaiserschnitt morgen wissen.

lg

Beitrag von suriya 06.12.09 - 19:02 Uhr

vielleicht grade das sie nicht das haus einrennen?möglich...

Beitrag von thamina 06.12.09 - 19:04 Uhr

Naja, das ist bei uns so.

Niemand weiß davon. Bis gestern wusste es nichtmal mein Mann.

Letzte Schwangerschaft ist sehr viel schief gegangen. Und diesmal ist ein (früher) KS med. auch notwendig. Wir möchten nicht, dass sich irgendjemand unnötig Sorgen macht. Und so sind es nur mein Mann und ich die nicht schlafen können heute Nacht und nicht der gesamte Rest der Familie.

Morgen werden sie es natürlich erfahren. ;-)

Beitrag von brautjungfer 06.12.09 - 19:05 Uhr

achso, das wusste ich nicht.
war auch nicht böse gemeint die Frage.

dann wünsche ich dir für morgen alles Gute

lg

Beitrag von thamina 06.12.09 - 19:11 Uhr

Ich habe das auch nicht böse aufgefasst.

#herzlich #danke #zitter

Beitrag von honeymaus09 06.12.09 - 19:06 Uhr

Na dann drücke ich euch mal die Daumen und versucht den Abend ganz allein noch ein wenig zu geniessen ;-)

#klee#pro#klee

Beitrag von thamina 06.12.09 - 19:11 Uhr

Das machen wir. #hicks

#herzlich

Beitrag von romance 06.12.09 - 19:10 Uhr

Das kann ich absolut verstehen, das ihr da eine Nr. Sicher gehen wollt.

Ich denke morgen an dich.#liebdrueck

Beitrag von thamina 06.12.09 - 19:12 Uhr

#danke

Was würd ich ohne urbia machen... #heul

#herzlich

Beitrag von romance 06.12.09 - 19:17 Uhr

Weiter #zitter und schlaftlose Nacht haben.

Ich hoffe ja nicht, sonst treffen wir uns heute Nahct wieder.

LG Netti

Beitrag von pepperlotta 06.12.09 - 19:06 Uhr

bin auch der meinung das dus genau richtig gemacht hast. Wenigstens zuhause sollte man seine Privatsphäre haben und da isses auch egal warum. Und die werden schon nicht länger stinkig sein wenn sie dann erst Großeltern sind.

Beitrag von thamina 06.12.09 - 19:15 Uhr

#danke

Beitrag von honeymaus09 06.12.09 - 19:01 Uhr

Hi du
Nu beruhig dich mal ein wenig #liebdrueck
Ich hätte wohl auch so reagiert...Unangemeldete Besuche mag ich ohnehin nicht so gerne, da wir ab und zu mit unseren Kiddies zusammen auch mal solche Tage einlegen...

Ich denke mal morgen wird sie nicht mehr sauer sein #schein
Die Freude überwiegt doch dann..
Darf ich mal fragen, warum ihr es ihnen nicht gesagt habt?? Als Überraschung??

GlG..Fabi + 3 Männer + #ei 11.SSW

Beitrag von thamina 06.12.09 - 19:05 Uhr

#danke

Ich habe in der Antwort über dir geschrieben, warum es keiner weiß.

#herzlich

Beitrag von suriya 06.12.09 - 19:01 Uhr

du machst dir besser mal gedanken über dich und lässt schwiegertiger sauer sein.
wenn ich demnächst im kh lieg,dann schau ich besser das es mit dem stillen schön klappt anstatt alle anzurufen das das kleine da ist-da kann sauer sein wer will.
ich mach mir kein schlechtes gewissen mehr,das hab ich lang genug gemacht.

Beitrag von thamina 06.12.09 - 19:05 Uhr

#gruebel #danke

Beitrag von freno 06.12.09 - 19:02 Uhr

Warum habt ihr es ihr denn nicht gesagt? Ober reagiert sie dann über.

Vielleicht hätte sie dann auch Verständnis für den Nicht-Besuch.

Aber ich kenn ja deine Schwiegereltern nicht.

Wenn sie aber im Nachhinein erfahren, dass morgen KS ist sind sie vielleicht auch sauer.

Aber dass du keinen Besuch haben willst kann ich gut verstehen.

Gruß

Freno:-)

Beitrag von thamina 06.12.09 - 19:07 Uhr

Ich habe weiter oben geschrieben, warum es niemand weiß.

Meinst du echt jemand ist beleidigt, weil wir es aus den Gründen nicht gesagt haben? #schock Mein Gott, da habe ich gar nicht drüber nachgedacht...

Menno... Wir sind doch erwachsen- und wenn wir eine spontane Geburt hätten wüsste es doch auch niemand vorher... #schmoll

Beitrag von mtinaaa 06.12.09 - 19:02 Uhr

Hallo warum sagst Du denn nicht das Du einen KS hast,vielleicht versteht sie dich denn Besser#kratz#aha;-)

L.G Tina 30 SSW

Beitrag von thamina 06.12.09 - 19:07 Uhr

Siehe oben

#danke

Beitrag von romance 06.12.09 - 19:02 Uhr

Hallo,

darf ich fragen, waurm die das nicht wissen sollen mit dem KS?

Ich kann dich verstehen, das du noch mal Gammeltag einlegen wolltest.

Morgen wird sie Oma werden, denke sobald sie das Kind sieht ist alles vergessen.

Ich wünsche dir auf alle Fälle morgen alles Gute, morgen ist dein Krümel da.

LG Netti

Beitrag von thamina 06.12.09 - 19:07 Uhr

#danke

Ja, die Gründe stehen weiter oben nach der ersten Antwort.

Beitrag von sammygirl 06.12.09 - 19:04 Uhr

Wenn Dir nicht danach ist und Du es im oment nicht kannst, ist es völlig ok.
Sie wird es danach verstehen!.
Allerdings hätte ich an Stelle Deines Mannes vielleicht was von krank/Migräne/Grippe gefasselt.
Verdacht auf Schweinegrippe ist im Moment doch ganz gut um Besuch abzuhalten;-)
Wenn Du schon so Sorgen hast, dann war es für Dich bestimmt richtig.
Ist ja jeder anders, andere hätten sich vielleicht über Ablenkung gefreut.
Aber Du kannst Dich doch beim ersten Babybesuch entschuldigen und erklären.
Außerdem finde ich es generell blöd bei der Entfernung einfach mal vor der Tür zu stehen! Man kann sich doch auch anmelden!

Wieso habt ihr nichts davon erzählt?
Das könnte ich so gar nicht!#hicks
Außerdem würde mir meine Schwiegrmutter DAS wohl dann nicht verzeihen.

Liebe Grüße, Kopf hoch und
alles Gute!!!!!

Sammy mit Mero 4, Niklas, 2,5 und Krümmel 14.SSW

Beitrag von thamina 06.12.09 - 19:09 Uhr

"Außerdem würde mir meine Schwiegrmutter DAS wohl dann nicht verzeihen. "

#zitter

Mensch... Wenn ich so drüber nachdenke...

Ich habe oben geschrieben, warum sie es nicht wissen.

#herzlich

  • 1
  • 2