sieht es gut aus das es bald los geht?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sabine.m 06.12.09 - 19:05 Uhr

hallo zusammen.

bin grad zufällig auf dieses forum gestoßen weil ich auf der suche nach antworten war obs los geht.
dachte mir ich meld mich jetzt hier an und frag mal selber bei euch nach.

ich hab seit 2 tagen wehen die immer stärker werden.
mein et ist in 6 tagen.
gestern abend ist der schleimtropf (oder wie man ihn nennt) auch abgegangen.
und seit heut nachmittag ca. 16 uhr hab ich richtig dolle wehen... muss teilweise auch schon stehen bleiben und sie veratmen.
der muttermund ist seit gestern 3 cm auf.

habe gerade im kh angerufen und gefragt ob ich kommen soll und die meinten ich soll noch etwas warten...#kratz

was meint ihr, warten oder doch rein fahren?
mag auf keinen fall zu früh dran sein und wieder heim geschickt werden.

aber wie gesagt seit ein paar stunden werden die wehen heftiger und ich muss seit ner stunde sogar veratmen.

wie lange sollte ne brauchbare wehe denn sein??

liebe grüße sabine

Beitrag von bibi22 06.12.09 - 19:08 Uhr

hi!

In welchen Abständen kommen denn die Wehen?

Vielleicht nimmst du ein schön warmes Bad, wenn du Glück hast verstärken sich die Wehen.

lg bianca

Beitrag von sabine.m 06.12.09 - 19:14 Uhr

Ich war vor ner Stunde in der Wanne und seitdem sind sie so stark das sie zum veratmen sind...

das Ding ist ich war bei meinem ersten Kind so früh im KH das es echt Horror war. Habe mir geschworen diesmal warte ich bis es gar nicht mehr geht. :-P

Habe mal auf die Uhr geschaut alle 7 Minuten.

Aber wie lang muss so ne Wehe sein das es Geburtswehen sind?

LG

Beitrag von engel.83 06.12.09 - 19:15 Uhr

fahr ins Kh beim zweiten kann es schnell gehen viel glück und ne schöne geburt...

Beitrag von bibi22 06.12.09 - 19:16 Uhr

oha schon das zweite kind, da geht es meistens schneller!

Spätestens bei allen 5min würde ich fahre, und nachdem sie jetzt richtig zu veratmen sind und regelmäßig sind es auf jedenfall schon Geburtswehen!

lg bianca

Beitrag von fonziemay 06.12.09 - 19:24 Uhr

hej du!

meine hebi meinte, wenn die wehen alle fünf minuten kommen (als fünf minuten von beginn zu beginn, nicht als pause zwischendrin) UND zudem noch mindestens eine minute andauern, dann sind es echte geburtswehen und man sollte sich auf den weg machen. viel glück ;-)

Beitrag von deekay2110 06.12.09 - 19:11 Uhr

Huhu,

beim ersten Kind sollte man ins KH fahren wenn die Wehen über eine Stunde alle 5-10 Minuten kommen.

Wenn deine Wehen noch in größeren Abständen kommen, kannst Du es mal mit einer warmen Wanne probieren, aber nur wenn Du nicht alleine zu Hause bist.

Spätestens wenn Du Dich zu Hause unwohl fühlst, fährst Dz ins KH.

LG und eine schöne Geburt#klee ,

Diana+Zoe 13.11.2007+#ei Babyboy JAN 36+4

Beitrag von bibi22 06.12.09 - 19:13 Uhr

Gut zusammengefasst! :-) #pro

Beitrag von sabine.m 06.12.09 - 19:15 Uhr

Ich war vor ner stunde in der wanne und seitdem sind die wehen so stark das ich sie veratmen muss.

das ding is ich war bei meinem ersten kind so früh im kh das es horror für mich war habe mir geschworen beim zweiten fahr ich erst wenns wirklich los geht. :-P

sie kommen so alle 7-8 minuten.

wie lang mnuss ne wehe sein das sie geburtswehn sind?`

lg

Beitrag von freno 06.12.09 - 19:19 Uhr

eine Hebamme meinte mal.

Der Mann soll fragen, ob er noch ein Foto machen kann. Wenn man ihm dann den foto um die Ohren schmeißt solte man fahren.

Beim Zweiten ging es bei mir auch ziemlich schnell.

eine stunde nur alle 15min.
zweite stunde nicht viel anders
dritte stunde ins krnakenhaus
ende 4.stunde war er da

Gruß

Freno

Beitrag von deekay2110 06.12.09 - 19:21 Uhr

Die Eröffnungswehen dauern etwa 30-60 Sekunden und beim 2. Kind würde ich eher ins KH fahren, da die Wehen oft mehr bewirken und dein Kind soll ja wahrscheinlich nicht im Auto kommen.

Beitrag von bibi22 06.12.09 - 19:22 Uhr

wer weiß, vielleicht will sie mal was außergewöhnliches ;-)

Beitrag von deekay2110 06.12.09 - 19:26 Uhr

#schock ich hoffe nichts SO Aussergewöhnliches!#gruebel

Beitrag von carina6185 06.12.09 - 19:17 Uhr

huhu

also meine hebi hat mir gesagt so lange ich noch drüber nachdenke zu fahren und ich noch klar denken und reden kann brauche ich nicht ins kh fahren...aber ansonsten sagt man ja auch wenn die wehen schmerzhaft sind und alle 5 min kommen kannst du dich auf den weg machen...

wünsche dir alles gute für die geburt und noch einen schönen 2. advent :-)

glg
carina+ babyboy et-19

Beitrag von sabine.m 06.12.09 - 19:18 Uhr

ok danke werde dann jetzt doch langsam los fahren. danke und euch auch noch nen schönen 2. advent.

Beitrag von krawallgirl 06.12.09 - 19:20 Uhr

Dann wünsch ich dir viel viel Glück das alles gut verläuft und halt uns auf dem laufenden