Ab wann Weichspüler???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von deisa 06.12.09 - 19:12 Uhr

HuHU Mädelz...

Ist vielleicht ne blöde Frage, aber ab wann habt ihr die Klamotten von euren Mäusen wieder mit Weichspüler gewaschen???

LG und ne schönen Abend noch

Beitrag von piepmatz306 06.12.09 - 19:13 Uhr

Von Geburt an wasche ich mit Weichspüler#gruebel

LG

Beitrag von jumarie1982 06.12.09 - 19:14 Uhr

Ab der 36. Schwangerschaftswoche :-p

LG
Jumarie (& Frosch Alex - fast 7 Monate alt)

Beitrag von schnecke31031986 06.12.09 - 19:18 Uhr

Huhu ich wasche damit von anfang an ich hab aber einen direkt für Babys also der hypoallergen is oder wie das heist*gg*

Beitrag von berliner-kindl. 06.12.09 - 19:18 Uhr

Schon immer

Beitrag von superschatz 06.12.09 - 19:18 Uhr

Hallo,

nie. Sehe ich auch keinen Grund für. :-)

LG
Superschatz

Beitrag von viofemme 06.12.09 - 19:37 Uhr

Warum sollte man Weichspühler überhaupt benutzen? Die Tatsache, dass er sich für Säugling nicht gerade empfielt. zeigt doch, wie sinnvoll er ist...
Und dann kommen noch ökologische Faktoren hinzu, die Eltern zumindest im Sinne ihre Kinder auch berücksichtigen sollten.

Beitrag von ramoswunschkind 06.12.09 - 19:41 Uhr

Hallo,

schon immer!! ;-)

Lg

Beitrag von exzellence 06.12.09 - 19:46 Uhr

von anfang an...

je mehr man sein kind in ein seidentuch hüllt und nix an das kleine ran lässt desto mehr allergien entwickelt es doch im laufe der jahre....

von wegen hypoallergen, supersensitiv..... #bla

ist doch schmarrn....

Beitrag von 96kati 06.12.09 - 19:55 Uhr

Schade, dass du keine Ahnung hast!

Beitrag von exzellence 06.12.09 - 19:57 Uhr

dann haben verschiedene ärzte wohl keine ahnung #kratz

Beitrag von 96kati 06.12.09 - 19:59 Uhr

Grob gesehen schützt deiner Ansicht nach Weichspüler vor Allergien?! #rofl

Beitrag von exzellence 06.12.09 - 20:05 Uhr

nein!

ich habe gesagt man soll sein kind nicht in ein ewiges seidentuch hüllen.

man kann es auch übertreiben.

bloß kein weichspüler, die klamotten sollten am besten auch keine chemie beinhalten, der kiwa darf nix ham und obst und gemüse müssen sowieso nur noch bio sein (wobei man heutzutage noch nichtmal weiß ob in bio auch wirklich bio ist - außer man baut selber an)

sowas meine ich.

leute, hüllt doch eure kinder nicht in solche seidentücher ein, sie lernen das ware leben nicht kennen!

(wobei ich jetzt natürlich gestehn muss extra ein wenig übertrieben zu haben um es zu verdeutlichen)

Beitrag von nadine-tom 06.12.09 - 21:47 Uhr

#proSeh ich genauso!

LG...

Beitrag von 96kati 06.12.09 - 19:54 Uhr

Guten Abend!

Überhaupt nicht, da Weichspüler nicht gut für unsere Umwelt ist!

LG
Kati

Beitrag von haruka80 06.12.09 - 20:09 Uhr

Die ersten Wochen nicht, aber recht schnell, da war mein Sohn wohl 4 Wochen alt

Beitrag von 11.03 06.12.09 - 20:14 Uhr

schon immer!!

lg anika

Beitrag von mum21 06.12.09 - 20:32 Uhr

Hab schon immer Weichspüler genutzt!

Ich sehe nicht keinen Grund es NICHT zu nutzen!

Meinen Kindern hat es bisher nicht geschadet!

Von den Kindern die ich kenne auch nicht!


LG

Beitrag von 96kati 06.12.09 - 20:53 Uhr

Kämen evtl. ökologische Gründe in Betracht? #kratz

Beitrag von mum21 07.12.09 - 08:43 Uhr

Wenn man danach geht darf man nur noch mit Wasser putzen!

Kein Spüli, Nix fürs Klo und und und!
ALLES ist nicht gut. Autos sind auch nicht gut für die Umwelt. Also auch weg!

Ich nutze Weichspüler weil sonst unsere Wäsche knochenhart wäre!


LG

Beitrag von nicky861 06.12.09 - 20:44 Uhr

Schon immer ;-)

Beitrag von sohnemann_max 06.12.09 - 20:48 Uhr

Hi,

ich habe noch nie aufgehört gehabt mit Weichspüler zu waschen...

LG
Caro mit Max 5 und Lara 6 Monate

Beitrag von sabrina1980 06.12.09 - 22:40 Uhr

Guten Abend,

seitdem wir wissen das Veit Logan eine Neurodermitis hat und er auch auf bestimmte Waschmittel und Weichspüler reagiert...benutzen wir nur noch Waschnüsse oder Ultra Sensitive von DM.

Man mag es kaum glauben, aber....die Waschnüsse machen die Wäsche auch gut weich.

lg
Sabrina

Beitrag von sanny79 07.12.09 - 00:14 Uhr

Heia:-D

Ich wasche schon von anfang die sachen vom zwerg mit unseren sachen mit. also ariel color und weichspueler wie immer ;-)