Wieviele Übungswehen darf man haben?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von hello-kitty1979 06.12.09 - 19:51 Uhr

Frage steht ja oben. Habe so drei oder vier in der Stunde.. Hab aus Versehen heute Zimt gegessen, und mich aufgeregt.. Ist das normal?

Beitrag von baby.2010 06.12.09 - 19:53 Uhr

hallihallöchen:-D

so 20 am tag darf man haben (spürbare)
sie sollten nicht sehr schmerzhaft werden und nicht regelmässig kommen,dann müsstest du kontrollieren lassen.

Beitrag von romance 06.12.09 - 19:54 Uhr

Huhu,

meine Hebi sagt immer, mehr als 15.20 mal am Tag ist okay aber dann nicht mehr.

Mit Zimt kann ich dir jetzt nicht sagen.

LG Netti

Beitrag von baby.2010 06.12.09 - 19:56 Uhr

emm...sorry,vergessen. zimt USW. bringt (wenn überhaupt) nur etwas,wenn der rest auch ziemlich geburtsbereit ist.
also,keine angst...hat mit zimt nix zu tun:-D

Beitrag von silberlocke 06.12.09 - 20:25 Uhr

Hi Du
max 10x am Tag, nicht mehr als 4 pro Stunde lt FA und Hebi!!

Nimm Magnesium ein, leg Dich lang und reg Dich ab!
Wenns nicht besser wird, dann geh ins KH und lass nachgucken oder wenns so bleibt geh morgen zum FA.

LG Nita