Putenkeule und Braten wie zubereiten ???

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von ela1975 06.12.09 - 20:04 Uhr

Huhu,

wir haben gestern eine halbe Pute zerlegt bekommen. Schnitzel weiss ich wie man die macht.
Zu Weihnachten möchte ich die Keule und das Stück BRaten gerne machen.
Nun meine Fragen wie am besten würzen ??
Dann wollte ich alles anbraten und im Backofen fertig schmorren lassen welche Sosse passt da ???
Dazu soll es dann Klöße und Rotkraut geben.
Für Tipps bin ich sehr dankbar.

GRuss
Ela

Beitrag von phanti 16.12.09 - 17:59 Uhr

hatte letztes jahr auch putenbrust
ich habe sie mit salz pfeffer gewürtz
dann von beiden seiten scharf anbraten
den ofen auf etwa 200 grad vorheitzen
alles in eine feuerfeste form legen und etwa 1
std brutzeln lassen kommt auf die dicke der brust an
ab und zu mit honig öl marinade einpinseln
die sosse ziehe ich aus dem bratensaft giesse dafür gefülgelbrühe in den topf lasse das alles ein bissen einkochen und würze nach geschmack mann kann es auch mit sahne oder cremfraich
verfeinern