"Bitte helft mir....Wann hören diese Ängste auf?" ich habs geschafft

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von baby-boy09 06.12.09 - 20:40 Uhr

Hallo Mädels,
hatte vor 2 Wochen hier mal gepostet wegen meiner Ängste bei denen ich Angst hatte das die krankhaft sind / werden...., hier der Link...

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=9&tid=2368593

Und ich habe viele Tipps und Ratschläge bekommen...Dankeeeee dafür
Und vor allem ganz lieben Dank und Gruß an JOVE:-D


Und siehe da ich habe mich mit meiner Hebi unterhalten und mit Frauen denen es genauso geht bzw. ging und es hat geholfen....#huepf

Ich putzte meine Wohnung nur noch 2 mal die Woche, davon einmal richtig und einmal zwischendurch.

Desinfiktionsmittel habe ich aus dem Schrank verbannt (nur noch eins für Notfälle...)

Hab mich mit der blöden Schweinegrippe mal aus einder gesetzt und festgestellt, dass das alles doch sehr hochgeschaukelt wurde...

Und ich habe wieder Leute zu mir eingeladen.


Diese Angst hatte wohl auch was mit der Wochenbettzeit zu tun meinte die Hebi....


Aber nun geht es mir besser...


Das wollte ich euch nur mal mitteilen#bla#bla#bla


Lg
Kati mit Maximilian morgen 6 Wochen jung#verliebt

Beitrag von woelkchen1 06.12.09 - 20:44 Uhr

Hallo Kati, das freut mich!

Dann wünsche ich euch eine unbeschwerte Adventszeit!!!

lg sandra

Beitrag von haruka80 06.12.09 - 22:31 Uhr

Das ist gar nicht mal so selten und wie du siehst, gibts immer Unterstützung.
Ich hatte immer andere Ängste, klar auch Ansteckung, aber eher vorm plötzl. Kindstod solange mein Süßer noch ganz klein war. Das hat sich gebessert, seit er n halbes Jahr ist.
Wünsch dir eine schöne angstfreie Zeit;)

Beitrag von jove 07.12.09 - 07:59 Uhr

Hallo Kati und Maximilian,


#bitte#bitte , hab gern gemacht!

Freut mich, dass es dir besser geht.

Genieße die Zeit mit deinem Baby.

ganz ganz lg:-)


jove