SSW 32+5, BLASENSPRUNG!! Jetzt ist unser Frühchen da!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nikita123 06.12.09 - 20:42 Uhr

Hallo ihr Lieben,

heute hab ich endlich einmal Zeit, mich vernünftig von Euch zu verabschieden.


Am 20.11. ( ich war grad auf dem Elternsprechtag der "Großen"), merkte ich plötzlich, dass " da irgendwas komisch" ist. Dachte, OK, der Kleine liegt komisch auf meiner Blase, Wie peinlich#hicks

Nach Stunden, war es aber immernoch so, dass ich vermeintlich "viel Ausfluss" hatte, was ja laut Internet für die 33. SSW auch total normal wäre. Aber irgendwie hab ich dem Braten zum Glück nicht getraut und im Krankenhaus angerufen.

Nach kurzer Zeit stand dann auch fest,:
"BLASENSPRUNG!, sie haben Vollpension gebucht!"#zitter

Noch in der Nacht zu Samstag bekam ich meine erste Lungenreifespritze und 24 h später die Zweite.

"Montag sind sie gleich die Zweite auf dem OP Plan"#schock

Der Kaiserschnitt, mein dritter, war nicht ganz so easy wie die anderen, aber ich sitze ja hier, hab ihn also überlebt;-)

Was zählt ist eh das Ergebnis, oder?? :

Tom Alexander , 45 cm, 2020 gr., KU 31 und soooooo süß#baby bin total verliebt!

Er hat gleich selbständig geatmet und ist soweit ganz fit!
Hoffe, ich kann ihn zu Weihnachten aus der Intensiv abholen.------- Dan sind wir edlich komplett!!#niko

Ich wünsche Euch allen eine schöne Vorweihnachtszeit und passt gut auf Eure Kugeln auf!

Alles liebe, Katja#herzlich

Beitrag von honeymaus09 06.12.09 - 20:44 Uhr

Herzlichen Glückwunsch zu dem kleinen Mann ;-)

Na dann drück ich euch mal die Daumen, dass ihr ein schönes Weihnachtsgeschenk bekommt und der Kleine nachhause darf..

Wünsche euch alles gute und eine schöne Kennlernzeit..

LG Fabi + 3 Männer + #ei 11.SSW

Beitrag von danny42006 06.12.09 - 20:45 Uhr

Herzlichen Glückwunsch.
Ich drück ganz fest die Daumen das du deinen kleinen Schatz zu Weihnachten zu Hause hast.

Alles Gute für euch

Beitrag von inoola 06.12.09 - 20:45 Uhr

oooh herzlichen glückwunsch. das war ja aufregend. gut das ihrs überstanden habt, ich drück die daumen das euer würmchen schnell nach hause kann :) alles gute :)

Beitrag von hundemutti 06.12.09 - 20:50 Uhr

hallo

herzlichen glückwunsch. na der kleine hat ja ein ordentliches gewicht. ich bin 32 woche, also etwas so wie du.

es freut mich zu hören, dass es so gut verlaufen kann, wenn man so weit ist.

meinst du ihr könnt ihn echt schon zu weihnachten holen?dein termin wäre doch erst ende januar gewesen oder?

setz doch mal bilder rein . würde mich freuen.

weisst du wie es zum blasensprung kam? gott sein dank bist du ins kh gefahren.

ganz liebe grüsse, ich freu mich mit dir.

anni

Beitrag von nikita123 06.12.09 - 20:59 Uhr

Habe grad schnell zwei Bilder in meine VK geladen!!!;-)#verliebt;-)

Beitrag von hundemutti 06.12.09 - 21:04 Uhr

wie niedlichhhhhhhhhhhhhhhhhh.

entzückend. habt ihr gut hingekriegt.#verliebt

Beitrag von babsi1972 06.12.09 - 21:03 Uhr

Hui was für ne Aufregung, aber gut , dass mit dem Kleinen alles in Ordnung ist.
Gratulation und eine tolle Kennenlernzeit und vorallem, dass euer kleiner Mann bald nach Hause darf.
Alles LIebe
Babsi

Beitrag von charlotte_n 06.12.09 - 21:27 Uhr

Hallo Katja,

wollte dir schnell ein paar ganz liebe Glückwünsche zur Geburt eures Kleinen schicken #herzlich

Ich hoffe, dass du ihn wie geplant mit nach Hause nehmen darfst #klee

Mein Sohn kam bei 33+0 und war auch "nur" drei Wochen in der Klinik! Er hatte ähnliche Daten wie dein Tom (2170g, 46cm, KU 30cm)!

Weiß man warum du einen Blasensprung bekamst?

LG charlotte_n + Hendrik *8.3.07 + #ei 17.ssw

Beitrag von nikita123 06.12.09 - 21:31 Uhr

Leider nein!

Die Ärzte meinten ich hätte vielleicht zu viel Stress gehabt in der SS, aber sonst konnten sie nichts feststellen.

Vielen Dank für die liben Glückwünsche!#hicks

Beitrag von charlotte_n 06.12.09 - 22:34 Uhr

Gerne :-)

Ich muss diesmal auch aufpassen, möchte nicht schon wieder ein Frühchen #zitter Bis jetzt ist aber alles ok......

Nochmal alles Gute für den kleinen Tom :-)

Beitrag von silberlocke 06.12.09 - 21:43 Uhr

herzlichen Glückwunsch!!!
na, bei den Werten und da er super selbst atmet - da habt ihr ihn ganz bald zu Hause!!!

LG nita

Beitrag von gemababba 06.12.09 - 22:24 Uhr

Herzlichen Glückwunsch , ich hoffe das der Kleine bald nach Hause darf und das es ihm soweit gut geht !

Euch eine gute Zeit !!

LG Jenny, 35 SSW

Beitrag von keep.smiling 06.12.09 - 22:25 Uhr

Herzlichen Glückwunsch.
Darf ich fragen, wie du das machst - du mußt dich ja um deine Kinder kümmern - wie oft und wann und wie lange bist du bei Tom? Pumpst du ab und er bekommt die Milch mit der Flasche?
Mein Sohn ist 2 und sollte unser Baby ein Frühchen werden, weiß ich nicht, wie ich das meistern soll. Mein Mann muß viel arbeiten, sonst ist niemand groß da und mein Sohn ist schon sehr mamabezogen, geht aber vormittags in die Krippe.
LG k.s

Beitrag von rattenhexe82 07.12.09 - 09:08 Uhr

Oh wie schön... :-))) Na das klingt doch alles gut. Ist doch alles toll gelaufen dann. Freu mich für Dich. :-)
Wünsche Dir auf jeden Fall ganz viel Spaß mit dem Kleinen (die Fotos sind niedlich) und hoffe, dass Du ihn dann Weihnachten auch zuhause hast und er so sein erstes Weihnachten erlebt. :-)

Ganz liebe Grüße!
Anke