Ich schon wieder...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von steffiob1983 06.12.09 - 21:18 Uhr

Hallo zusammen,

ich hatte heute Mittag schon mal gepostet, aber irgendwie steige ich nicht so ganz durch.

Ich habe heute den dritten Tag nen positiven Ovu. Wann war denn nun mein ES? Mich wundert es, dass er heute immer noch positiv ist. Ich hatte gestern den einzigen Tag ziemlich dollen MS. Jetzt habe ich aber Schiss, dass die Bienchen nicht gut genug sitzen. Heute wird keins mehr gesetzt. Was meint ihr?


Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=463333&user_id=854408

Lieben Dank!!!#liebdrueck

Beitrag von lamia1981 06.12.09 - 22:19 Uhr

Ich persönlich halte garnix von Ovus und da du keine Temperaturkurve führst und Schleimbeobachtungen machst kann ich dir garnix sagen.

Was willst du denn machen? Wenn ihr heute kein Bienchen meh setzt ist das eben so, was bringt dir denn alles hadern und bibbern wenn du garkeine Einflussmöglichkeiten mehr hast?

Beitrag von steffiob1983 06.12.09 - 22:27 Uhr

Gibt es nen Grund, warum Du gegen Ovus bist?

Beitrag von lamia1981 06.12.09 - 22:32 Uhr

ich betreibe nfp zur verhütung und habe in diesem zusammenhang schon viele kurven gesehen in denen auch ovus benutzt wurden. meiner meinung nach geben die absolut keinen sicheren aufschluss. ich finde die sind rausgeworfenes Geld (viele finden sie aber gut, ist nur meine meinung).

bei kiwu ist es auch sehr wichtig seinen zervixschleim kennenzulernen denn wenn man da seinen fruchtbarsten schleim kennt hat man einen guten anhaltspunkt zum herzeln.

Beitrag von cattie 06.12.09 - 22:28 Uhr

Ich teste bis jetzt auch nur mit Ovus und kam damit auch immer gut klar. Was für Tests benutzt du denn? Testest du immer zur selben Zeit? Ist bei einem Test die Lh-Linie ein bisschen stärker als bei den anderen?
Das Bienchen am 05.12. sitzt auf jeden Fall gut, wenn heute dein dritter positiv gestesteter Tag ist. Drücke dir auf jeden Fall die Daumen!! Und wenn´s nicht gereicht hat, üben wir im nächsten Zyklus eben weiter ;-) (Bei mir hat´s in diesem wohl nicht gereicht)

Beitrag von steffiob1983 07.12.09 - 09:30 Uhr

Huhu,

ich nehme die von Pregnafix. Am Freitag war die Kontrolllinie gleich stark und Samstag und Sonntag ein wenig stärker.

Ich denke dass der Es am Samstag war, weil ich da ECHT DOLLEN MS hatte.:-[

Beitrag von cattie 07.12.09 - 19:35 Uhr

Ja, nach den Ovus sieht es auch so aus, als wenn er Sonntag war. Nun heißt es abwarten und #tasse trinken ;)