Das Baby meiner Freundin (silopo)

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von milka2680 06.12.09 - 22:27 Uhr

Hi

Heute waren wir alle (ich, mein mann und die Kinder 10 Jahre, 2 Jahre) bei meiner Freundin gewesen weil sie vor 3 Wochen ein baby (ihr 2tes) bekommen hat und nu wollten wir den kleinen mal sehen.
Meine güte ist der süß #verliebt , ich wuuste gar nicht mehr das baby´s so klein sind #schock
Ich habe ihn auch ausgezogen und Mensch hatte ich schiss das ich was falsch mache #schwitz #zitter obwohl ich ja selber 2 Kinder habe #klatsch wie bescheuert oder #augen #kratz

Wir haben natürlich auch über meinen Kinderwunsch gesprochen und darüber das meine FÄ so unfreundlich :-( war und der andere Frauenarzt auch bei dem ich war. Der hat mir nicht mal zugehört #heul ne der hat nur über meine Figur geredet :-[ der wollte mich sogar mit 29 Jahren sterilisieren weil er der meinung war das ich kein 3tes Kind brauche :-[ :-[ :-[ .
Nun musss ich mir doch nen anderen suchen :-(
Wir probieren nämlich schon seit März #schwanger zu werden und es will einfach nicht klappen obwohl ich bei den andern beiden sofort schwanger war #kratz .

So zum schluss nach was ganz süßes #verliebt Meine freundin hatte den kleinen auf dem Arm und er schrie und wollte sich nicht beruhigen lassen da kam meine kleine (2) hiekt ihre Hände auf und sagte "gin mal her, Ich mach das schon" #rofl #verliebt

So schönen abend noch und gute nacht wünscht Milka

Beitrag von furby84 06.12.09 - 22:44 Uhr

Was sind das den für FA bitte schön, na mit 29 Jahren ist man doch net zu alt für ein drittes Kind und "Hallo" andere setzen 5 oder mehr in die Welt....
das bleibt doch mal jedem selbst überlassen...und solange keine gesundheitlichen Risiken bestehen ist das doch völlig ok wenn ihr noch ein drittes Kind möchtet.....

Wir probieren seit Februar...und morgen gehts zum Urologen....#zitter malsehen wie das Gespräch abläuft....

LG und Viel Glück noch bei Kiwu !