kommen schon die zähne ?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von michaela20 06.12.09 - 22:27 Uhr

Hallo zusammen

mein kleiner ist jetzt drei einhalb monate alt und
er ist immmoment echt viel am sabern und kaut immer an seiner hand am rum kauen und wenn ich ihm nen beissring in die hand gebe wandert er sofort im mund und kaut dort drauf herum können es schon die zähnchen sein ????????



lg

Beitrag von haruka80 06.12.09 - 22:34 Uhr

Klar können das die Zähne sein. Ob sie jetzt schon kommen ist was anderes. Bei meinem Sohn begann das vermehrte Speicheln mit 12 Wochen, was wohl der Zahneinschuss in den Kiefer war. Seitdem hat er immer Phasen, in denen er nur am Sabbern ist, rumkauen tut er eh auf allem und dauerhaft, teilweise knallrote Wangen und trinkt schlecht, Durchfall, so typische Zahnungsbeschwerden. Tja, er ist jetzt 7,5 Monate und das geht seit er 12 Wochen alt ist so, aber immer noch kein Zahn da.

L.G.

Haruka

Beitrag von krisksc 06.12.09 - 23:29 Uhr

Unser Kleiner hat auch schon recht früh angefangen mit Sabbern, auf allem Rumkauen, roten Backen, Pickelchen, etc. Wir dachten auch schon: Wow, mit 2 Monaten kriegt er schon Zähnchen #schock. Pustekuchen!

Die ersten Zähnchen kamen dann tatsächlich mit 5 Monaten und zwar gleich zwei auf einmal (die beiden unteren Schneidezähne), wobei ich nicht sagen kann, dass sich die Anzeichen geändert oder vermehrt hätten. #kratz

Es können bei deinem Kleinen also auch die Zähnchen sein, oder aber auch gar nichts. Kannst nur abwarten ;-)

LG krisksc

Beitrag von romy1311 07.12.09 - 05:50 Uhr

hi,
so um den 3. monat herum schiessen die zähne ein aber es dauert dann noch bis sie durch kommen.
das einschiessen soll scheinbar auch oft schmerzhafter sein als das eigendliche rauskommen.

Beitrag von aleyna23 07.12.09 - 13:07 Uhr

Hi. Meiner ist 3.5 Mon. und hat schon 2 Zähne.
Es hat auch so mit 2 Monaten angefangen und der Arzt meinte sowas kann biszu 4 Wochen dauern.